Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


Herbert
Guten Morgen liebes Leben! Heute bin ich zutiefst demütig, das Privileg zu haben hier auf Erden sein zu dürfen und leben zu dürfen. Das Privileg gesund zu sein (fast immer), Beziehungen zu lieben Menschen zu haben und materiell gut versorgt zu sein. Und ich bin dankbar für diese neue Lebensphase (oder sogar Leben?), in der ich mich neu kennen lerne und mit weiter entwickeln kann. Ich bin dankbar ein Teil eines fantastischen Ganzen sein zu dürfen/können!

Eintrag: 35670 vom Donnerstag, 17. Januar 2019
Herbert
Guten Morgen liebes Universum! Guten Morgen liebe Welt! Ich bin so unendlich dankbar für "mein neues Leben"! Ich bin dankbar, dass ein Mosaikstein zum anderen kommt. Ich bin dankbar für den Austausch mit meiner Liebevollen, unsagbar dankbar für ihre bedingungslose Liebe! Und dass ich liebe jetzt auch fühlen und mitteilen kann. DANKE!!!

Eintrag: 35669 vom Mittwoch, 16. Januar 2019
Dani
Danke liebes Leben das es uns so gut geht ! Danke für all die tollen Menschen und Begegnungen in meinem Leben , Danke das ich immer lernen darf , Danke für meine tollen Jungs , Danke für all die tollen Dinge die wir noch vor uns haben, Danke das wir alle gesund sind, Danke für meine tollen Kunden. Ich bin zutiefst dankbar für all die schönen, lehrreichen , schwierigen , freudigen , glücklichen Momente in meinem Leben. Ich bin dankbar das ich über mich herauswachsen darf , gemeinsamen mit meiner Familie ?

Eintrag: 35668 vom Mittwoch, 16. Januar 2019
Kathrin
Danke für die richtige Hilfe immer und überall.

Eintrag: 35667 vom Dienstag, 15. Januar 2019
Veronika
Ich bin DANKBAR für unser gemeinsmes Frühstück....nun sind wir Rentner und genießen es besonders zusammen zu sein denken an vergangene Zeiten.....48Jahre Zweisamkeit...erinnern uns an vergangene Zeiten.....meine Äußerung da waren wir noch jung....mein Mann meinte.... Und jetzt sind wir nur noch jung...u Recht hat er her....wir sind immer so JUNG wie wir uns FÜHLEN ....ICH BIN ICH IN LIEBEVOLLER DEMÜTIGER DANKBARKEIT für unsere gemeinsame Zeit .....

Eintrag: 35666 vom Dienstag, 15. Januar 2019
kittykatz
ich bin von tiefstem herzen dankbar ,,,,,,,,,,,, das endlich die Gegenstände die mir abhanden gekommen sind wieder gefunden und wieder gebracht werden !!! das ich weiterhin liebevoll zu meinen mitmenschen bin das mir gutes begegnet und gutes wiederfährt das meine freundschaften weiterhin ehrlich bleiben und die jenigen aus der vergangenheit die absolut stimmig waren sich bitte wieder melden da ist mir viel unrecht getan worden . ich bin dankbar für Fülle , im Beruf , Fülle in den Freundschaften und dankbar für Gespräche die endlich Lösung und Wahrheit eröffnen danke ich bin dankbar für Erfüllung u Liebe in der Partnerschaft danke

Eintrag: 35665 vom Montag, 14. Januar 2019
Herbert
Danke, dass ich Freunde habe! Danke, dass ich scheinbar immer mehr vom Universum kennen lerne. Danke für das schwungvolle Ausstehen heut morgen. Danke für die frische Luft beim Laufen.

Eintrag: 35664 vom Montag, 14. Januar 2019
Herbert
Danke mein liebes Leben, dass Du mir soviel Ruhe und Ausgeglichenheit gibst. Dass du mir das Gefühl gibst, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Und dass Du mir die Zeit gibst, meine Konzentration auf die Prioritäten zu optimieren. Ich danke auch dem Universum, dass es mir eine so starke Persönlichkeit an die Seite gestellt hat, die ich liebe, und die mich liebt!!!

Eintrag: 35663 vom Sonntag, 13. Januar 2019
Kathrin
Ich bin dankbar für mein Immunsystem, dem aussortieren störender Erreger. Ich danke für alle Hilfsmittel, um einen Körper zu unterstützen, die meine Erkältung erträglich machten. Ich danke dem erholsamen Schlaf, der Zwiebel und ihrem ätherischen Öl, der Salzsole, dem Japanischen Minzöl, dem lauwarmen Zitronentee mit Honig, dem Ingwertee, dem Eukalyptus-Erkältungsbad, dem Spitzwegeichhustensaft und den Halsschmerztabletten. Welch ein Segen und welch große Vielfalt an Unterstützung. Gute Besserung an alle, die es auch erwischt hat. :))

Eintrag: 35662 vom Samstag, 12. Januar 2019
Herbert
Guten Morgen mein liebes Leben! Ich bin unendlich dankbar, dass ich einen weiteren Tag leben darf! Und das ich so gesund bin (abgesehen von meiner Erkältung) ;-) ------------------------------ Sehr dankbar für all die lieben Menschen, die mich stärken, bestätigen, herausfordern, meine Potentiale zeigen, ...., ja sogar für die "schlechten" Menschen die in mein Leben kommen bin ich dankbar, weil sie mir zeigen, wo ich stehe. ------------------------------ Ich bin dankbar, dass ich heute mal wieder mein Liebevolle treffen darf. Dankbar für die Vorfreude, die meine Sehnsucht mir gibt.

Eintrag: 35661 vom Samstag, 12. Januar 2019
Veronika
Ich bin sehr DANKBAR für einem Irischen Segens Spruch Umgibt mich mit deinem Schutz auf dem Meer der Zeit und schütze mein kleines Lebensschiff In den Felsen ,Untiefen und Strudeln,ja bewahre es allzeit.... Ich bin Dankbar für unseren Tagesplan in ein Thermalbad zu fahren.... Ich bin unendlich DANKBAR für meine Gesundheit und allen Gefühlen die ich Für mein Wohlergehen annehme und meine Seele schütze......

Eintrag: 35660 vom Samstag, 12. Januar 2019
AndreaB
Ich bin von Herzen dankbar, dass ich mich wieder fit fühle und die Erkältung überstanden habe! Ich bin von Herzen dankbar, dass ich eine für mich getroffene Entscheidung meinen Mitarbeiterinnen mitgeteilt habe! Ich bin von Herzen dankbar, dass ich eine Änderung verkündet und durchgesetzt habe! Ich bin von Herzen dankbar, dass ich mich wieder in meiner Mitte fühle! Ich bin von Herzen dankbar, dass der Herzallerliebste einen Schritt getan hat, den ich für großartig und überfällig halte! Ich bin von Herzen dankbar für den Segen der Schöpfung!

Eintrag: 35659 vom Freitag, 11. Januar 2019
Kathrin
Wir haben eine Weltbevölkerung von rund 7,63 Milliarden Menschen. Ich bin dankbar zu den dankbaren Menschen zu gehören. Mir hat keiner diese Dankbarkeits-Seite empfohlen. Ich fand sie ganz alleine. Also war ich so weit, dankbar zu sein und zu bleiben. Auch die Gebetsgemeinschaft fand ich zu rechten Zeit, jetzt gehöre ich dazu. In der Bibel gibt es eine Heilung von 10 aussätzigen Männern, die von Jesus geheilt wurden. Es kam nur einer zurück und bedankte sich bei Jesus. Ich sehe mein Leben nicht als selbstverständlich. Für alles bin ich dankbar, für Höhen und die göttliche Freude, für Tiefen und deren Sinn, für Stärken und die himmlische Kraft, für Schwächen und den engelhaften Trost/ Schutz. Ich bin dankbar für den Alltag und meine Lebenszeit, für Jahreszeiten, für Sonnenauf- und Untergänge, für den Sternenhimmel, unsere Planeten und Galaxien für ganz große und ganz kleine Erkenntnisse. Wir sind reichlich beschenkt und dürfen dankbar sein.

Eintrag: 35658 vom Freitag, 11. Januar 2019
Herbert
Guten Morgen liebe Welt! Guten Morgen mein liebes Leben! Ich danke für die Ruhe in mir - die Zuversicht - die Zufriedenheit! Frei von spezifischen Ziele und Leistungsdenken. Danke, dass sich mein Weg gut anfühlt. Danke für all die Umstände, die es möglich machen, dass ich diesen weg gehen kann. Danke für all die Dinge, Situationen und Menschen, die mir auf diesem Weg begegnen. Und Danke für meinen heißen Pfefferminztee und die frische Dusche heute morgen.

Eintrag: 35657 vom Freitag, 11. Januar 2019
Alfred
Ich bin dankbar, dass auf dieser Seite keine Fragen, Kommentare und Diskussionen erwünscht sind.

Eintrag: 35656 vom Donnerstag, 10. Januar 2019
mk
ich bin dankbar für schutz und beständigkeit meiner eingaben und gedanken . ich bin von herzen dankbar für dn Partner der jetzt in mein leben komm ich ziehe die liebevollen Menschen in mein leben ich bin dankbar das jetzt die richtigen Leute mich kontaktieren danke für Gesundheit Liebe und Glück

Eintrag: 35655 vom Donnerstag, 10. Januar 2019
Veronika
Ich bin sehr sehr Dankbar für meine Meditation mit den Woten ... ICH BIN TOP FIT... KERN GESUND UND SAGENHAFT GUT DRAUF..... DANKE FAM, PALLAS.... Ich bin Dankbar für den heutigen Tag für alle Möglichkeiten die ich mir Selbst gestalten kann aus einem Herzen voller Liebe und GESUNDHEIT...

Eintrag: 35653 vom Donnerstag, 10. Januar 2019
Herbert
Danke, für alles! Auch dafür, dass ich "lerne" mich zu lieben, obwohl ich nicht perfekt bin. Dankbar, dass ich scheinbar dadurch auch "lerne" eine Frau zu lieben, obwohl sie nicht perfekt ist. Dankbar, dass ebenso Liebe zurück zu mir kommt. Dankbar, dass ich das Gefühl habe, dass nun Eines zum Anderen kommt. Danke, dass meine Erfolge scheinbar die großen Elemente der Basis betreffen, und nicht die flüchtige Oberfläche. Danke für diese Zeit des "ruhigen Stillstandes", die gleichzeitig Entwicklung und Fortschritt bewirkt. Und auch immer wieder Dankbarkeit für die scheinbar profansten Dinge, wie z.B. fließendes, frisches Trinkwasser, dass allzeit in meiner Wohnung verfügbar ist. :-)

Eintrag: 35652 vom Mittwoch, 09. Januar 2019
Andrea
Ich bin von ganzem Herzen dankbar für die tiefe Liebe die ich bei meinen Kindern spüren darf. Ich bin dankbar für meinen Mann der sich immer wieder traut mir meine Schattenseiten zu zeigen um mich zu verbessern und der mich bei allem unterstützt. Ich bin dankbar für 2018 - für jede Krankheit und jedes Zeichen das mir geschickt wurde damit ich endlich erkannt was wichtig in meinem Leben ist. Ich bin dankbar für die göttliche Liebe die mich stets begleitet und mich nie alleine lässt.

Eintrag: 35650 vom Montag, 07. Januar 2019
m
ich bin vom herzen dankbar das viele menschen sich bei mir melden . ich bni von herzen dankbar das ich mit meinen fähigkeiten menschen helfen darf ich bin von herzen dankbar für die fügung des schicksals mir gutes zu schenken ich bin dankbar für erfüllung meiner wünsche ich bin dankbar das ich Fülle und finanzielle Erfolge habe ich bin dankbar für das talent zu malen und zu beraten

Eintrag: 35649 vom Sonntag, 06. Januar 2019
Herbert
Jetzt bin ich sogar schon dankbar für meine Erkältung! ;-)))) Denn so lerne ich die Gesundheit, die den weitaus größten Teil meines Lebens ausmacht, noch mehr zu schätzen! Ich bin unendlich dankbar für die Liebevolle. Sie ist gütig mir gegenüber, positiv, lustig, optimistisch und tut mir jeden Tag sehr gut. Danke, dass ich sie lieben kann. Ich bin auch dankbar, dass Menschen mir helfen möchten, auch, wenn sie dafür bezahlt werden.

Eintrag: 35648 vom Sonntag, 06. Januar 2019
Alexander
Ich bin dankbar die tiefe Liebe zu meinen Kindern spüren zu dürfen und ich bin dankbar, dass wir mit unseren Kindern die Dankbarkeitsrunde begonnen haben und beide mir gern mitteilen wollen, wofür sie dankbar sind. Ich bin dankbar für die neuen Erkenntnisse und die liebevollen Kontakte zu meinen Freunden, dankbar für die Geburtstagseinladung und die ruhige Nacht, den schönen Spaziergang und das gemütliche und ruhige Frühstück. Ich bin dankbar für das überaus leckere Abendessen mit meiner kleinen Familie.

Eintrag: 35647 vom Samstag, 05. Januar 2019
Veronika
Ich bin sehr Dankbar für die Silvesterfeier mit Freunden in Budapest....ich bin begeistert von dieser Stadt. und ihrer Architektur..... Ich danke den Busfarern für die. Angenehme Fahrt .....

Eintrag: 35646 vom Freitag, 04. Januar 2019
hans-jürgen
ich bin dankbar für mein tolles Leben. Ich bin dankbar für die vielfältigen Möglichkeiten die du mir gibst. Ich bin dankbar für die Lernprozesse die ich täglich erfahren darf.

Eintrag: 35645 vom Donnerstag, 03. Januar 2019
Herbert
Guten Morgen liebes Leben! Ich bin dankbar, dass ich diesen Tag habe. Ich bin dankbar für all die Liebe, die mir geschenkt wurde und immer noch geschenkt wird. Ich bin dankbar, dass ich mich selbst auch liebe. Ich bin dankbar für den leckeren, heißen Tee, die warme Dusche und mein kuscheliges Bett.

Eintrag: 35644 vom Donnerstag, 03. Januar 2019
karine
Ich in von Herzen dankbar für das erlebnisreiche Jahr 2018, für viele Erkenntnisse, für viel Zeit mit meiner Familie, für alles erlebte, für das wunderschöne Weihnachtsfest mit meinen Lieben. Ich bin von Herzen dankbar, das wir den Jahreswechsel mit unseren besten,lieben Freunden verbracht haben. Es waren harmonische, vertrauensvolle, Erkenntnisreiche und sehr schöne Stunden. Ich bin unendlich dankbar für diese Freundschaft. Ich bin von Herzen dankbar, dass es meinem Vater besser geht und ich heute eine gute Stunde bei meinen Eltern war. Ich freue mich auf ein gutes und glückliches 2019.

Eintrag: 35643 vom Mittwoch, 02. Januar 2019
Jutta-Marianne
Guten Morgen junger Tag, ich begrüße dich aus einem Herzen voller Liebe und Dankbarkeit!

Eintrag: 35642 vom Mittwoch, 02. Januar 2019
AndreaB
Ich bin von Herzen froh und dankbar für ein großartiges Jahr 2018, das ich in Liebe und Dankbarkeit verabschiedet habe. Ich bin von Herzen froh und dankbar für den wunderbaren Jahreswechsel gemeinsam mit dem Herzallerliebsten und den lieben Freunden. Wir haben eine frohe, innige, harmonische gemeinsame Zeit verbracht. Ich bin von Herzen froh und dankbar für die Liebe und Harmonie zwischen uns. Ich bin von Herzen froh und dankbar für die heutige gute Heimreise, für den Besuch bei meinen Eltern und für den Besuch meiner Tochter mit ihrem Lebenspartner hier zu Hause! Ich bin von Herzen dankbar für die wachsende Kraft der Liebe! Ich begrüße voll Freude das neue Jahr 2019!

Eintrag: 35641 vom Dienstag, 01. Januar 2019
Jutta-Marianne
Ich begrüße dich in demütiger Dankbarkeit du junges Jahr 2019! Ich bin dankbar das wir dieses neue Jahr nun gemeinsam begehen dürfen, halte mich fest, ich bin dankbar das du da bist. Ich bin in demütiger Dankbarkeit und lasse Glaube, Liebe , Hoffnung in mein Herz hinein. Ich bin Dankbar das ich Gesundheit und Erfolg mit dir erleben darf. Ich bin dankbar das ich immer genug zu Essen habe und mein Geldfluss nie abreißt, sondern sich vermehrt. Ich bin Dankbar für meine Ideen, die ich verwirklichen werde.

Eintrag: 35640 vom Dienstag, 01. Januar 2019
Kathrin
Ich bin dankbar, für alles, was ich im Jahr 2018 fand und kennenlernte, losließ oder verabschiedete. Manches fiel mir leicht, manches schwer, doch alles hat wie immer seinen Sinn. Ich erhalte Hilfe, wenn nötig, einfach durch Erfragen. Hier hinderte mich zuvor Stolz, Scham oder Angst. Ich genieße Ruhe, wenn erwünscht, einfach durch Rückzug. Hier hinderte mich ständige Erreichbarkeit, die ich überwand. Ich erlebe Freude durch Humor oder liebe Worte. Daran hinderte mich zum Glück nichts. Ich erfahre Mitgefühl durch Zuhören oder achtsames beobachten. Ich segne und bete für die Liebe der Menschheit miteinander, unsere wundervolle Natur, das All mit all seinen Schönheiten, das schöpferische Leben überall, ein Geschenk Gottes. Ich freue mich jeden Tag, auf Lebenszeit. Ich bin dankbar für jeden Atemzug, jeden Herzschlag, für Leben in mir und um mich herum. So wird es immer sein, heute, morgen und in aller Ewigkeit. Hier und jetzt kuriere ich meine Halsschmerzen, Schnupfen und Kopfschmerzen aus und danke für alle Hilfs- und Heilmittel sowie gesunden Schlaf.

Eintrag: 35639 vom Dienstag, 01. Januar 2019
 
Powered by Phoca Guestbook