Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


hans-jürgen

das es mir gut geht.

ich bin dankbar für mein Sein.

für meine Erfahrungen.


Eintrag: 37476 vom Dienstag, 03. November 2020
Sabine

Ich bin dankbar, dass ich in meiner Arbeit so gut aufgenommen worden bin. Sehr dankbar, dass meine „PC - Legasthenie“ bald geheilt ist. Ich bin dankbar, dass ich auch in schwierigen Situationen meinen Humor nicht verliere.


Eintrag: 37475 vom Montag, 02. November 2020
Georg.

Gerade bin ich ganz besonders dankbar für die hohen Hygienestandards und das funktionierende Gesundheitssystem, das mir zur Verfügung steht; für die unzähligen Details, die mein Leben leicht  und glücklich machen; für meine Freiheit, meine Aufmerksamkeit selbstbestimmt auf das zu lenken, was mir gut tut; ich bin dankbar; ich bin verbunden; wir sind eins.


Eintrag: 37473 vom Montag, 02. November 2020
M777

Ich bin von herzen Dankbar das ich meine innere Ruhe wieder finde .

Ich bin dankbar für einen guten neuen Weg mit dem richtigen respektvollen Partner . Ich bin dankbar das ich nur noch respektvolle liebevolle  Menschen in mein leben ziehe danke .  Ich bin dankbar für Erlebnisse die mir gut tun dankbar für das ich wieder male . Ich bin dankbar das ich mich wieder besser rechts spüren darf nach meinem SA  danke .

Ich bin dankbar für Glück Liebe u Finanzerfolge Dankbar das die  PC Freunde auch mal öfters schreiben 


Eintrag: 37472 vom Montag, 02. November 2020
hans-jürgen

danke für Deine Unterstützung.

danke für den Kontakt von Robbie.

danke für die harmonischen Stunden mit Elisabeth.


Eintrag: 37471 vom Montag, 02. November 2020
hans-jürgen

das Du Anette Vater die Gelegenheit zum Abschied gegeben hast.

danke für Deinen Beitrag in unserer Familie.


Eintrag: 37470 vom Sonntag, 01. November 2020
Sabine

Ich bin dankbar für meine Freiheit meiner Gedanken, Gefühle und Vorstellungsbilder. Ich bin dankbar, dass ich mich jeden Tag neu entscheiden kann, wie ich mein Leben gestalten will. Ich bin dankbar immer besser das Unwichtige vom Wichtigen trennen zu können. Ich bin dankbar einfach zu Sein.


Eintrag: 37469 vom Sonntag, 01. November 2020
Sabine

Ich bin dankbar für die Unterstützung und Hilfe , die ich im richtigen Moment erhalte. Danke ,dass ich mit einem Spitzenteam arbeiten darf. Danke für die wunderbare Herbstluft, die tollen Herbstfarben der Natur und das sich ständig wechselnde Wetter(Wind-Sonne-Regenschauspiel). Ich liebe es.


Eintrag: 37467 vom Freitag, 30. Oktober 2020
mk777

,,,ich bin dankbar alles langsamer anzufangen .

ich bin dankbar für gute neue Kontakte Maler , künstlerisch Intrresierte , ich bin dankbar wieder Wertschätzung zu erfahren ich bin dankbar  für Achtsamkeit , und meine Ruhe in mir .Ich bin dankbar für langsame Gespräche mit  inhalt .ich bin dankbar das Menschen die mich anrufen am Telefon auch melden reden Danke . Ich bin dankbar für  mehr Sonne Freude u Glück in meinem Leben danke  allen einen schönen Tag u Bleibt gesund


Eintrag: 37464 vom Freitag, 30. Oktober 2020
Georg.

Gerade bin ich mal wieder ganz besonders dankbar für die Wunder der Dankbarkeit; für Besonnenheit, Solidarität, Mitgefühl, Verbundenheit, die ich überall erkenne; für das wachsende Bewusstsein; ich bin dankbar; ich bin verbunden; wir sind eins.


Eintrag: 37463 vom Freitag, 30. Oktober 2020
Veronika

Ich bin heute besonders DANKBAR für meine DANKBARKEIT die ich in meine Umwelt austrahle kann..?.

Für meine Gefüle  die ich dadurch umwandeln kann....also so lebe ich meine DANKBARKEIT .....


Eintrag: 37462 vom Freitag, 30. Oktober 2020
hans-jürgen

danke für mein Sein.

danke für meine Liebe und Freude die ich empfinde.

danke für das Annehmen meiner Lernprozesse.


Eintrag: 37461 vom Freitag, 30. Oktober 2020
Sabine

Ich bin dankbar für den ruhigen Tag. Ich bin dankbar, dass ich mich ausruhen konnte. Besonders Dankbar bin ich für die Sondergenehmigung vom Pflegeheim: danke, dass meine Tochter ihre schwerkranke Oma besuchen darf. Danke für die positiven Augenblicke in meinem Leben.


Eintrag: 37459 vom Donnerstag, 29. Oktober 2020
m ku

,,Ich bin dankbar für das Ausruhen die Schmerzen in den griff bekommen mit Ergotherapie u Krankengym .Ich bin dankbar das der richtige Mann in meinem Leben endlich den Mund aufmacht . Ich bin dankbar für die Ruhe den Schutz den ich habe . Ich bin dankbar das jetzt die liebevolle Hand  mir gereicht wird die  ich auch  immer gegeben habe . Ich bin dankbar für mein Essen trinken Wohnung  ect  danke ich bin dankbar für Frieden und  Disziplin . Ich bin dankbar für die richtigen Gespräche die richtigen Menschen in meinem Leben . Ich bin dankbar das alles gut wird


Eintrag: 37458 vom Donnerstag, 29. Oktober 2020
hans-jürgen

danke für mein Relaxen.

danke für mein Fühlen.

danke für mein Sein.


Eintrag: 37457 vom Donnerstag, 29. Oktober 2020
hans-jürgen

danke das ich gut angekommen bin.

danke das Ramona für mich da ist.

danke für die Zusage von Herrn Gaster.


Eintrag: 37456 vom Mittwoch, 28. Oktober 2020
hans-jürgen

danke das ich so gut geschlafen habe.

danke für meinen Spaß den ich am Kartenspielen habe.

danke für meine Erfolge.


Eintrag: 37455 vom Dienstag, 27. Oktober 2020
Sabine

Ich bin dankbar für die neuen wertschätzenden Begegnungen. Danke dass ich jeden Tag dazu lernen darf . Ich bin besonders dankbar für meine Energie,Lebensfreude und Gesundheit. 


Eintrag: 37453 vom Montag, 26. Oktober 2020
Carmen

Ich bin dankbar für den wunderbaren Mann an meiner Seite! 


Eintrag: 37452 vom Montag, 26. Oktober 2020
juju

ich bin dankbar, dass ich mal wieder den weg hierher gefunden habe. Ich bin dankbar, diesem Menschen vor einigen Wochen begegnet zu sein. Dieses vertraute Gefühl erleben zu dürfen, dass man sich schon ewig kennt und extrem verbunden ist. Ich bin von Herzen dankbar für das schönste 1. Date, dass ich bislang erleben durfte. Ich bin dankbar für die schönen Momente und Erinnerungen, die ich im Herzen tragen werde. Ich bin dankbar für mein Twin und die vielen Zufälle und Ähnlichkeiten. Ich bin dankbar, dass du mir gerade den Spiegel zeigst & genau das Kernthema triffst, was mich seit Jahren begleitet. Es macht mich unendlich traurig, aber ich werde dich wohl loslassen müssen, weil das meine größte Angst ist. Ich bin dankbar, dass ich durch dich so viel lernen darf und das ich so mein inneres Kind heilen kann. Irgendwann und in kleinen schritten. Ich bin von Herzen dankbar um dich und hoffe, dass dir das auf irgendeinem Weg bewusst wird, dass es was besonderes ist, dass wir uns begegnet sind. ich bin dankbar, dass ich in jungen Jahren so viel "wahrnehmen" darf und weiß, dass es keine Zufälle gibt. Dankbar, dass ich reifen kann und das ich weiss, dass alles für irgendwas gut ist, auch wenn es von kurzer Dauer ist. ich bin dankbar für mein Leben und das mein Hund an meiner Seite ist. Tag für Tag. 


Eintrag: 37451 vom Montag, 26. Oktober 2020
 
Powered by Phoca Guestbook