Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


Marianne
Heute morgen sind mir über eine halbe Stunde Dinge eingefallen, für die ich danken konnte.Und immer noch fallen mir mehr Momente ein, für die ich Dank sage. Das ist ein erhebendes Gefühl! Wie gut geht es mir! Danke

Eintrag: 1930 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Verena
Dankbarkeit, ein Gefühl, aus tiefster Herzensebene. Ich bin zutiefst dankbar für meinen Sohn, der mir immer wieder aufs Neue bewußt macht, wo ich gerade stehe. Ich bin dankbar, für den wundervollen Mann, mit dem ich voller Zartheit und liebevoller Achtsamkeit zusammenwachse. Ich bin dankbar für mein traumhaftes Zuhause, welches mir Wärme und Geborgenheit schenkt.Ich bin dankbar für meine wachsende Gesundheit.Ich bin dankbar für die lieben Menschen in meinem Leben, die mich von Herzen an Körper, Geist und Seele nähren.Ich bin dankbar für meinen Beruf, der meine Berufung ist und mir wachsende Einnahmen beschert.Ich bin zutiefst dankbar für den Mut und das Vertrauen dem Weg meines Herzens zu folgen.Ich danke für die Klarheit in meinem Leben. Danke meinen lieben Miezen für ihr Schnurren.Ich bin dankbar für die Meditation und den Weg des Herzens, den ich finden durfte.Ich danke meinem Leben von Herzen, daß es mich jeden Tag so reich beschenkt.Mögen alle Wesen glücklich sein!!!

Eintrag: 1929 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Marlies
Ich bin sehr dankbar für diese so ereignisreiche Jahr. Den Frieden, die wunderbare Familie - die umgibt und das unglaubliche Vertrauen, das in mich gesetzt wurde und wird. Ich danke für meine bewundernswerte Tochter und meinen treuen Freund sowie für meine unermüdlich arbeitende so liebenswerte Mutter. Dankbar bin ich ebenso für die vielen Lehrer, Autoren, Seminarleiter und Freunde von denen ich so viel lernen durfte und darf. Einen großen Dank möchte ich aussprechen für diese tolle Idee des Dankbriefes und die wertvollen Produkte von Familie Stielau-Pallas. Allen Menschen wünsche ich die Bereitschaft Dankbarkeit zu erfahren und weiterzugeben.

Eintrag: 1928 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Heidemarie
Ich bin dankbar für den schönen Heiligabend mit meiner Familie und den Heiratsantrag meines Sohnes Ich bin für die DVD´s von P.A. dankbar und für das Buch über sein Leben

Eintrag: 1927 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Alfred
Ich bin dankbar für Sie alle. Sie haben meiner Frau mit Ihren Beiträgen neue jugendliche glänzende Augen verliehen - wir lesen täglich jeden Beitrag! Ich bin dankbar, daß der Video 11. Woche Samstag bereits über 3.700 mal angeschaut wurde, obwohl dieser Tag erst in ein paar Tagen ist. Das ist für mich wie ein Wunder, denn alle anderen wurden nur 200 - 300 mal angesehen. Ich bin dankbar, daß Sie alle auch weiterhin an dieser Liste teilhaben wollen.

Eintrag: 1926 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Ute
Ich bin dankbar für diese unglaubliche Idee dieser Dankbarkeitsliste. Ich danke Gisela Pallas für Ihre Liebe zu den menschen. Für die Inspiration, die Kraft und die unermüdliche Arbeit Alfred R. Pallas. Ich bin dankbar für Carmen und Hans-Jürgen Uth und freue mich jeden Tag dazu lernen zu dürfen. Ich bin dankbar, dass dieses Weihnachten noch schöner war, als alle anderen und das ich mich so auf jeden neuen Tag freuen darf. ich bin dankbar, dass es bergauf geht, es jetzt erst richtig losgeht. Ich bin dankbar, das ich jeden Tag dankbar sein darf und will, weil ich das warme Gefühl im Herzen nicht mehr missen mag. Liebe, Licht und Energie für alle Menschen auf dieser Erde.

Eintrag: 1925 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Michaela
Für eines möchte ich mich ebenfalls bedanken und zwar bei mir selbst: Ich bin mir dankbar für meinen Einsatz und meinen Schritt in die Selbst-Ständigkeit Ich bin mir dankbar für meine Konsequenz und mein Einkommen dass ich hierdurch erhalte Ich bin mir dankbar für meinen Mut endlich die Dinge getan zu haben und zu tun, vor denen ich mich seit Jahren gedrückt habe Ich bin mir dankbar für die immer sinnvollere Verwaltung der starken Energie Geld. Das erste (bewusste) Mal in meinem Leben habe ich Ende des Jahre soooo viiiieeeel Geld auf meinem Konto und in der Tasche, dass sämtliche Kosten im Januar (jährl. Versicherungen, Heizöl, Fin-Amt, usw.) im Vorfeld gedeckt sind und Geld übrig bleibt. Ich bin dankbar für diesen Fluss und diese Energie. Ich fühle mich im Reichtum und Wohlstand. Es ist wundervoll. Und dafür bin ich mir dankbar. In Liebe Michaela

Eintrag: 1924 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Michaela
Ich fühle mich stark berührt von der Schwingung die von hier ausgeht. Und die Macht der Dankbarkeit empfinde ich als immer stärker werdende Kraft. Vor ein paar Tagen habe ich mich hier für die Zusammenarbeit und die Unterstützung von meinem Team bedankt und am gleichen Tag noch kam in einer für mich schwierigen Situation Hilfe: Aus dem Team, von den Führungskräften, von meinem wundervollen Mann und meinen Eltern. Alle zusammen waren für mich da und haben mir ihre Liebe und Unterstützung geschenkt. Zwei mir sehr wichtige Menschen haben sich bei mir bedankt, dass ich da bin. Einfach nur da bin und sich ihr Leben durch mich erhellt.....Was für ein Gefühl.....

Eintrag: 1923 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Michaela
Ich bin aus tiefstem Herzen dankbar für dieses friedliche Weihnachten. Dies gemeinsam mit meiner Familie in innerer Ruhe und Freude teilen zu dürfen erfüllt mich mit wohliger Wärme. Ich bin dankbar für unsere reich gedeckte Tafel. Ich bin dankbar für die "Begegnung" mit Menschen aus Heidelberg und Frankfurt am 23.12.2007 und danke den höherführenden Selbsten aus tiefstem Herzen für die sagenhafte Zusammenarbeit. Tief berührt und immer auf´s Neue bin ich voller kindlicher Verwunderung und innerer Wärme über DEINE Führung und die Liebe die so frei und warm fließt. Ich danke DIR. Ich bin dankbar, dass DU immer stärker durch mich wirkst. Ich bin dankbar, dass ich DICH immer stärker wahrnehme und verstehe. Ich danke allen Menschen von Herzen, die hier ihre Dankbarkeit ausdrücken und die Schwingung auf Erden mit ihrem Licht erfüllen.

Eintrag: 1922 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Eddy
Ich bin dankbar dafür,daß ich meinen Traumberuf,nämlich Musiker,ausüben darf. Ich bin dankbar dafür,daß ich mit Menschen jeden Alters zu tun habe und sie in Musik unterrichten darf...ich fühle mich wie ein Schatzsucher der das was er auf seiner Reise gefunden hat,mit anderen die noch nicht so weit sind freudig teilt...und das Tolle daran:ich fühle mich mehr und mehr beschenkt und bereichert dadurch. Ich bin dankbar für die lieben Menschen die ich kenne und die Wertschätzung die ich durch sie erfahre. Ich bin dankbar dafür,daß sich mein Einkommen als Musiker in den letzten Jahren kontinuierlich erhöht hat. Ich bin Dankbar für meine Gesundheit. Ich bin dankbar für all die Menschen,die mir in meinem Leben Wegweiser Helfer und Führer gewesen sind. Ich bin dankbar für meine Heimat,die ich sehr liebe. Ich bin Dankbar für meinen Duo-Partner Harry...einer der coolsten Gitarristen unter der Sonne.

Eintrag: 1921 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Dominik & Nicolé
Wir sind DANKBAR, ...für eine wunderschöne Weihnachtsfeier in der Firma ...für ruhige und harmonische Feiertage mit der Familie ...für unsere Tochter Sophia das sie gesund ist ...das es uns gut geht ...das wir gute Freunde haben

Eintrag: 1920 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Alex
Ich bin dankbar für mein Leben, meine Talente und meine Geschenke, dankbar für die nötigen Hinweise diese auch richtig einsetzen zu dürfen, dankbar für meine Intuition und das wachsende Vertrauen auf sie, dankbar für den Frieden und die Freiheit in unserem Land.

Eintrag: 1919 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Andy
Ich bin Dankbar für die Aufgaben vor die mich mein Leben stellt. Ich bin Dankbar für Probleme die ich bewältigt habe, weil sie mir zeigen wie stark ich bin. Ich bin Dankbar für Streitigkeiten mit meiner Partnerin, weil sie mir zeigen in welchen Bereichen ich noch reifen muß. Ich bin Dankbar für die Menschen in meinem Leben, weil sie mein Leben bereichern. Ich bin Dankbar für die vermeindlichen Feinde und Schlechten Zeiten in meinem Leben, weil sie mich weiterbringen und grösser und stärker werden lassen. Ich bin Dankbar für meine Freundin Melly, weil sie ein zuverlässiger und starker Partner an meiner Seite ist.

Eintrag: 1918 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Zlatko
Ich bin dankbar für meine Gesundheit und die Möglichkeiten, die sich mir jeden Tag bieten. Ich bin dankbar, dass ich einem Land leben darf, wo Frieden herrscht. Ich danke allen Menschen die an meinem Leben teilhaben, besonders meiner Frau und meiner Kinder die das beste aus allem machen was sich ergibt. Ich bin dankbar, dass ich eine unbegrenzte innere Kraft wahrnehme und dass ich gelernt habe diese Kraft täglich für meine Ziele erfolgreich einzusetzen. Ich bin zutiefst dankbar für die Chance ein solches Leben zu führen! Ich bin dankbar für den heutigen Tag, die Wolken, den Himmel, die Sonne, den Wind, die Bäume. Ich bin dankbar für meinen Reichtum und Wohlstand. Ich bin dankbar für meine warme Wohnung, gesundes Essen. Ich bin dankbar für Licht, Liebe, Energie, Spaß UND Freude!

Eintrag: 1917 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Familie Uth
Papa: ich bin dankbar, dass wir ein so schönes Leben haben, die Kinder sind gesund, dass Zusammensein war wieder ein tolles Erlebnis, wir haben unsere Familienmitglieder kennen gelernt und haben uns mit ihnen prima verstanden. Mama: ich bin dankbar, dass wir ein so schönes Weihnachtsfest hatten und wir gut nach Hause angekommen sind. Ich bin dankbar, dass wir alle gemeinsam unsere liebe Omi besuchen dürfen, dass sie mit 91 topfit ist, uns alle kennt und sich jedesmal freut, wenn wir kommen. Ich bin dankbar für unsere Urenkel, die am frühen Morgen unbedingt mit ihren neuen Spielsachen spielen wollten. Carmen: ich bin dankbar für meine lieben Schwiegereltern, die uns heute mit traumhaften Essen verwöhnt haben und freue mich auch auf unsere liebe Omi! Hans-Jürgen: ich bin dankbar für meine lieben Eltern und für all die schönen Geschichten aus unserer Vergangenheit, für das viele Lachen und für das gemeinsame glücklich sein. Wunderschöne Weihnachten, Familie Uth

Eintrag: 1916 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Tina
Ich bin in liebevoller, demütiger Dankbarkeit für die Erde auf der wir leben dass wir so ein glückliches Leben leben dürfen dass wir gesund sind dass wir alle Arbeit haben dass Nathalie die 10. Klasse erfolgreich abschließt dass sie einen Ausbildungsplatz bekommt für jeden normalen Tag Glück und Dankbarkeit die Freiheit und den Frieden Ehrlichkeit für alle die diese Liste ergänzen

Eintrag: 1915 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Peter
Ich bin dankbar für diese Liste und die wundervolle Idee dazu. Ich bin dankbar für die berührenden Einträge und daß ich sie mitfühlen durfte. Ich bin dankbar für die Zeit, die ich mir dafür genommen habe und die Gelegenheit, über meine Dankbarkeit nachzudenken. Ich bin dankbar: - daß ich mich auch in diese wunderschöne Liste eintragen kann. - für die Kraft, die ich bisher hatte immer wieder mal gegen den Strom zu schwimmen. - für die unheimliche Leichtigkeit, die mein Leben seit kurzem immer stärker bekommt. - für die immer häufigeren Momente, in denen ich überlaufen könnte vor Erleichterung und Glück. - für alles, das ich dafür lernen durfte. - daß ich lernen konnte, Einfluß auf mein Leben zu nehmen. - dafür, das das noch lange nicht alles ist. - daß wir nächstes Jahr zum Drehbuchseminar gehen. - für meine liebe Frau, die zu mir steht und Vertrauen in mich hat. - für unsere Kinder und daß sie viel Spaß am Leben haben. - für meine Eltern, Familien und den Schöpfer.Danke

Eintrag: 1914 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Kerstin
Es ist ein wunderbares Gefühl der Liebe und des Friedens, vor allem des Friedens mit sich selbst, das mich immer stärker erfüllt, wenn ich diese Dankbarkeitsliste lese. Vielen Dank, dass so viele Menschen ihre innersten Gefühle mit mir teilen.

Eintrag: 1913 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
cornelia
Ich bin dankbar, dass ich heute in der Weihnachtsmesse Cello spielen durfte ... dass unser Heilig Abend so harmonisch war ... dass die Kinder schon alleine geprobt und musiziert haben ... für meinen lieben Mann und die Kinder ... für unsere lieben großen Familien, mit lauter eigenständigen wunderbaren Menschen ... dass wir alle gesund sind und es uns so gut geht ... dass wir in Fülle leben dürfen ... dass wir Zeit haben für uns und unsere Kinder ... dass wir viele liebe Freunde haben, die immer zu uns halten ... von ganzem Herzen für die Liebe, die ich immer wieder spüren darf ... dass sich dieses Jahr so viel zum Guten entwickelt hat ... dass ich keine Ängste mehr haben brauche, weil ich getragen bin von der allumfassenden Liebe unseres Schöpfers Allen Menschen wünsche ich ein liebevolles und frohes Weihnachtsfest! Lasst uns all-eins-sein!

Eintrag: 1912 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Tina
Ich bin unendlich dankbar für: -den schönen Weihnachtsspaziergang mit Rauhreif und strahlendem Sonnenschein mit Nathalie -für den wunderschönen heiligen Abend -für gutes Essen und nette Gespräche -tolle Geschenke -Harmonie -die schöne Atmosphäre in der Kirche -meine Eltern und Geschwister -die grosszügigen Geldgeschenke -Martin -Ruhe an den Feiertagen

Eintrag: 1911 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
 
Powered by Phoca Guestbook