Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


Hille
Danke für einen besinnlich und ruhigen Heiligabend Danke, für das leckere Essen, das Uwe gezaubert hat, mit Liebe und Freude klappt halt fast alles sofort. Danke, dass ich wieder unseren Baum so schön schmücken durfte, mit all den kleinen erinnerungsbestückten Dingen Danke, dass es uns allen, mir, Uwe, unseren Katzen, den Vögeln und Hühnern so gut geht Danke für den ruhigen 1. Weihnachtstag Danke für die vielen Eintragungen -wie bereits Jemand erwähnte, auch ich, finde mich in vielen Zeilen wieder Danke, dass ich immer öfter merke, was mir wirklich gut tut bzw. was mich interessiert-- einen Abend vorm TV mit nicht ganz so lustigen Filmen oder ein gutes Buch oder diese Dankb.Liste Danke für das Bewußtsein, was mich schon mein ganzes Leben bewegte bzw. was mir wichtig ist Danke für den Frieden und die Liebe Danke, dass ich jeden Tag dem großen Ganzen immer einen Schritt näher komme Danke!!

Eintrag: 1950 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Irene
Heute bin ich dankbar: für das leckere Weihnachtsessen bei meinen Eltern für den ausgedehnten Spaziergang bei Sonnenschein durch die teilweise noch mit Reif bedeckte Natur für die Zeit in der ich mich mit dem beschäftigen darf, was ich gerne tun möchte für diese wunderschöne Liste mit den mich tief berührenden Einträgen. Sie sind das schönste Weihnachtsgeschenk für mich. Nochmals DANKE an ALLE! für die vielen Weihnachtswünsche von ALLEN. Noch nie sind mir so viele Weihnachtsgrüße wie hier auf dieser Liste zugekommen. Ich nehme Sie alle ganz persönlich für mich an. (Alle Anderen dürfen das natürlich für sich genau so tun.)Ganz herzlichen DANK.

Eintrag: 1949 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Veysi
nur menschlichen Zielen nachzujagen, bringt keine daurhafte Zufriedenheit und Harmonie mit sich selber. Bis heute morgen fühlte ich mich irgend wie in einem Loch wieder, da alles zu erreichen ist und doch die innere Zufriedenheit hängt doch von anderes ab, anstatt Haus, Auto, Karriere, Geld... Dazu kam, dass ich und meine Frau über Weihnachten krank wurden und die besinnliche Zeit leider im Bett verbringen mussten. Wir sind eigentlich da für eine großen Aufgabe, die wurde mir heute Abend klar und für diesen Erkenntnis bin ich dankbar und freue mich, dass Gott mich dabei führen und lenken möge! Dankbar dafür, dass es meiner Frau und mir wieder besser und ich wieder klar denken und fühlen kann!

Eintrag: 1948 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Markus
Ich bin dankbar für .... - ein ruhiges und vor allem friedvolles Weihnachtsfest - viele tolle Geschenke, die vom Herzen kamen - das Vertrauen, das Menschen in mich setzen - die vielen dankbaren Einträge auf dieser Seite - mein Leben, das so richtig Spaß und Freude macht - die Leichtigkeit mit der alles "geschieht"

Eintrag: 1947 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Karin
Ein wunderbarer Tag - Danke! Ich bin sehr dankbar für den schönen Morgen. Dankbar für 1 1/2 Stunde Laufen mit meinem Mann bei Sonnenschein und guter reiner Luft und kurzer Pause bei meinen Eltern. Ich bin sehr dankbar, dass es ihnen gut geht. Ich bin dankbar für den schönen Nachmittag, für die Zeit die wir gemeinsam mit unseren Söhnen verbringen dürfen. DANKE!

Eintrag: 1946 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Albert Sans
Ich bin dankbar, dass ich heute Abend das Essen in einem griechischen Restaurant genießen durfte und noch ein kleines Weihnachtspräsent bekam. DANKE Ich bin froh und dankbar, dass ich mir anschließen die Intuitions-Seminar DVD mit Bildern von unserer Star-Fotografin und Herrn Stadler ansehen konnte und mich in diese Stimmung und Energie hineinversetzen konnte. DANKE Ich bin dankbar für den Text, den Herr Pallas dazu gesprochen hat. DANKE Er hat mir wieder bewusst gemacht, dass ich es wert bin bedingungslos geliebt zu werden. DANKE Ich bin dankbar für alle Teilnehmer(innen) dieses Seminars und dass ich mit einigen noch in Kontakt sein darf. DANKE Ich bin dankbar für die Möglichkeiten, die sich für uns alle aus diesem Seminar ER geben haben. DANKE Ich bin dankbar dass ich meine Möglichkeiten so nutzen kann, wie ich sie nutze. DANKE

Eintrag: 1945 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Elisabetha
DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE für diese Liste, für diese Energie und Erkenntnis, die sich aufbaut und die uns Kommendes erahnen und spüren läßt. Die uns die Gewißheit gibt, was der Sinn unseres Daseins hier auf Erden ist. Die uns eint und uns eine neue Zeitrechnung erkennen läßt, in der sich diese Welt endgültig zum Guten hinwendet. In der noch viel mehr Menschen als bisher mit der Macht der Dankbarkeit, mit der Macht unseres Schöpfers in Kontakt kommen und diesen Planten zu einem Paradies auf Erden machen. Allein die Einträge der Kinder! Wie hätten wir unser Dasein gelebt, wenn wir nur früher davon gewußt und die Kraft tatsächlich erfahren hätten. Wie meine Tochter, die sich ein Briefpapier gewünscht hat zu Weihnachten und auch eines bekommen hat. Allerdings nicht von uns, sondern von Freunden, die weit weg wohnen und die überhaupt nichts von ihrem Wunsch wußten. Nur der Schöpfer weiß von allem und macht mit seiner Macht alles möglich. Wir müssen nur glauben und danken.

Eintrag: 1944 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
veronika
---liebe herr pallas ,tausen DANK fü all die persönlichen gespräche in diesem jahr. ---liebe frau pallas ,DANKE für diese liste -sie gibt mir auch sehr viel kraft -ich nehme mir jeden tag die zeit sie zu lesen. ---meine lebensenergie steigt wieder.

Eintrag: 1943 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
veronika
---in diesem jahr schrieb mir eine gute fruendin diese worte--- ---sei eine sonne, die den ganzen tag strahlt. lasse deine strahlen den ganzen tag gutes tun! jeder der dir begegnet,soll von deinen strahlen erwärmt werden. jeder der traurig ist, soll von deinen strahlen erhellt werden. ---kannst du dir vorstellen,wie viel du zu tun hast, um diese aufgabe zu erfüllen? hast du diese zu deiner lebensaufgabe gemacht, dann bist du der glücklichste mensch auf der welt! ---am schönsten ist es,dass wir gemeinsam das neue erfahren dürfen -dine freundin edith- liebe edith ich bin dir sehr sehr dankbar! -für den neuen weg ,den gemeinsamen meditationen u. anrufungen- für meine heilung u. der heilung der erde -für die energie die wieder flissen kann.-DANKE-

Eintrag: 1942 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Wolfgang Kren
Ich bin dankbar, für das schönste Weihnachtsfest das ich je hatte. daß Anne und ich an Heilig Abend bei meiner Mama waren, meine beiden Brüder mit ihren Familien waren da und meine Gabi war da mit unseren gemeinsamen Kindern. daß wir anschließend zu Annes Papa und Mama gefahren sind, wo ihre Kinder, ihre Schwester mit Familie und weitere Verwandte da waren daß heute meine Kinder Julia und Sabrina mit ihrem Freund Pascal da waren und wir einen wunderschönen nicht alltäglichen Nachmittag verbracht haben. daß ich intensiv an meinen toten Papa gedacht habe. und daß ich von allen noch lernen darf. Danke

Eintrag: 1941 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Melanie
Danke ...dass es diese wundervolle Seite gibt, die einem tagtäglich das Herz öffnet - einen großen Dank an Gisela Pallas, die hier etwas einmalig Neues geschaffen hat und damit Energien im WWW freisetzt, die Berge versetzen können ...für dieses schönste Weihnachten, an das ich mich erinnern kann ...für die Freude, die ich meinem Freund mit meinen Geschenken bereitet habe - herrlich anzusehen! ...für den fröhlichen Abend mit meinen Eltern ...dass sich meine schönsten Gedanken manifestieren (Dank an The Secret) ...dass ich so viel Liebe und Zärtlichkeit, so viel Zuneigung und Innigkeit erleben darf DANKE

Eintrag: 1940 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Marianne
Ich bin dankbar, -dass ich das Weihnachtsfest in Harmonie und Frieden mit meiner Familie feiern konnte -dass wir uns toll beschenkt haben, und sich jeder über seine Geschenke gefreut hat -für unser gutes Weihnachtsessen -für den tollen Spaziergang am Weihnachtsabend in klirrender Kälte, mit den toll geschmückten Häusern -dass wir alle gesund sind -für unsere Freunde, mit denen wir heute den 1. Weihnachtstag feiern durften - dass meine Eltern fit und gesund sind

Eintrag: 1939 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Detlef
Ich bin sehr dankbar für meine Gefühle in den vergangenen Tagen, bei dem Durchlesen der Dankbarkeitsliste habe ich mich in sehr vielen Beiträgen wiederentdeckt. Ich kam mir jedesmal vor wie auf meiner Schatzsuche, viele schöne Erinnerungen aus meiner Kindheit, viele wunderbare Erinnerungen verbunden mit Spaß und Lebensfreude habe ich finden dürfen. Es sind unendliche viele Worte und Schilderungen wo ich mich zu Hause fühle. Ich habe mich mehrfach gefragt warum das Gefühl der Dankbarkeit ein so tiefes Gefühl in mir auslöst. Jetzt weiß ich immer mehr warum das so ist - Es ist ein Gefühl aus meinem Herzen heraus, direkt von mir, ehrlich, authentisch, mit Worten einfach unbeschreiblich, ein Gefühl das von Herzen kommt, jetzt weiß ich viel mehr damit anzufangen wenn ein Mensch zu mir sagt: "Ich wünsche es Dir von Herzen und vor allem bei "HERZLICHEN DANK"!"

Eintrag: 1938 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Sabine Götz
Ich bin sehr dankbar, dass ich auf dieser Welt eine gewisse Zeit verbringen darf.Ich danke für die Geduld, die mir täglich entgegengebracht wird, von euch ihr lieben Engel und himmlischen Helfer. Euere Geduld und euer Verständnis, mich nicht immer gleich für den Weg des Lichts entscheiden zu können. Ich gebe mein Bestes um eueren Worten zu folgen.... Danke für meine Familie, für meine kleinen Engel zu Hause und die Zeit, die ich mit ihnen verbringen darf. Mir wird bewusst, wie wertvoll wir alle sind

Eintrag: 1937 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Maria
Ich bin dankbar für meine Familie, meine wundervollen Kinder und meinen Mann. Dafür, daß unsere Große übermorgen schon so flügge wird, daß sie für drei Tage ohne uns zum Skifahren fährt. Ich weiß, es wird eine gesegnete Zeit für uns alle. Ich danke für meine Erkenntnisse und Inspirationen. Ich danke für die Veränderung dieser Welt zum Guten und Lichten hin, wie diese Liste zeigt. Ich bin dankbar für dieses besondere Weihnachten, daß das schönste aller bisher erlebten darstellt und das neue unglaubliche, noch zu Erlebende ahnen läßt. Ich bin dankbar für unseren Schöpfer,mit dem wir eins sind.

Eintrag: 1936 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Elena 10 Jahre
Ich bin dankbar, daß ich - 3 Tage ins Skilager fahren darf, - sehr gut mit der Schule klar komme - meine wunderbare kleine Katze Mau-Mau habe - so viele gute Freunde habe - gerne mich mit Wissenschaft beschäftige - so super Klavier spielen kann - die beste Familie der Welt habe - einen großen Garten und ein wundervolles Haus habe - so erfolgreich bin - eine Familie habe, die voller Erfüllung ist - auf dieser Welt leben darf, die so wunderbar ist - so tolle Vorbilder habe: z.B.mein Klavierlehrer - neben der Schule so viel Freizeit habe - daß das nächste Jahr so wundervoll gewesen ist - supertolle Weihnachtsgeschenke bekommen habe - den größten und schönsten Weihnachtsbaum hatte - mit meiner Freundin bald in Pallas-Seminare gehen kann

Eintrag: 1935 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Albert Sans
Ich bin dankbar für die Zeit, die ich in Ruhe und Geduld den heutigen Tag mit den Dingen verbringen konnte und werde, die mir Spaß machen. DANKE Ich bin dankbar für die Dias, die ich heute wieder einscannen durfte und dankbar für das damals dabei erlebte und welche alten Glaubenssätze damit umgewandelt und die neuen bestätigt wurden. DANKE Ich bin dankbar für den Film über Indigo- Kinder & Menschen und den Film „The Secret“ – Das Geheimnis – Wortspielerei von mir: Geh heim ins ALL EINS SEIN heute ansehen konnte. DANKE Ich bin dankbar für die erlebten Pallas - Seminare, die es mir ermöglichen, daran zu glauben, was ich da gesehen und gehört habe. DANKE

Eintrag: 1934 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Edith
Ein herzliches Danke an die göttliche Allmacht, die uns dieses friedliche Weihnachtsfest geschenkt hat. Ich bin dankbar für meine Kinder und Enkelkinder. Ich bin dankbar für den beruflichen Erfolg, den ich bereits in mir spüre und ganz sicher bin, dass er sich bereits mit dem Beginn des neuen Jahres einstellt. Ich bin dankbar, dass ich dadurch jeden Monat wachsende Einnahmen verzeichnen kann. Ich bin dankbar, dass ich mit meinem Mann so schöne Tage verbringen kann. Ich bin dankbar, für alle Menchen die sich an dieser Liste beteiligen, weil dadurch eine starke Macht der Liebe und Dankbarkeit durch Zeit und Raum geht. Ich bin dankbar dafür, dass es für mich keinen Tag mehr gibt, an dem ich nicht etwas in meine private Dankbarkeitsliste einschreiben kann. Ich bin dankbar für die spürbare Liebe, die ich zu jeder Zeit von Gott, unserem Vater spüren darf.

Eintrag: 1933 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
Heidi
Danke, dass ich auf dieser schönen Welt bin, von der Schöpfung kommend wieder zur Schöpfung zurück finde und voller Dankbarkeit für alle Lebensprozesse bin. Danke an meine mir verbliebenen Freunde, die sich als wahre Freunde heraus kristallisierten in den "Lernjahren" und denen ich auch diese erfüllende und oft harte Arbeit mit den Pallasthemen verdanke. Darum bin ich heute hier, und so wie ich bin, erfolgreich und dankbar. Ich freue mich auf meinen nächsten Lebensabschnitt!

Eintrag: 1932 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
bernd
Ich bin dankbar für... ...die Freunde ! ...meine Familie, die mich immer wieder überrascht! ...meine Gesundheit ! ...die Trauer. ...das bewusste Leben, den Prozess des Aufwachens ! ...das, was Tatenergie in mir freisetzt ! ...dafür, dass dieses Leben MEIN Leben ist !

Eintrag: 1931 vom Dienstag, 25. Dezember 2007
 
Powered by Phoca Guestbook