Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


Peter
Ich bin dankbar für den wundervollen Nachmittag mit meiner Tochter Nele! Vielen Dank

Eintrag: 838 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
claudine
meine mich über viele Jahre hinweg begleitenden guten Freunde, das Gespräch mit meiner Mutter

Eintrag: 837 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Michael
Ich bin für so vieles dankbar. In erster Linie dafür, daß ich überhaupt dankbar sein kann.

Eintrag: 836 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Inge
Ich bin dankbar für das super Feedback der Dankbarkeit die ich bei meinen Weihnachtsbesuchen der Kunden heute für unsere Firma bekommen habe. Ich bin dankbar das ich noch vielen Kilometer mit dem Auto heute wieder gesund zurückgekommen bin. Ich bin dankbar das es diesen Brief gibt den ich jeden Morgen lesen und mir dadurch immer mehr bewußt werde wie dankbar ich sein darf in einem solchem Kreise dankbarer Leute zu sein. Ich bin dankbar das ich voll Freude,Liebe und Zuversicht bin.Ich bin dankbar das ich glücklich bin.

Eintrag: 835 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
christian
ich bin ausserordentlich dankbar für: meine unglaubliche frau meine freunde meinen job, der mir spass macht meine gesundheit mein leben für all die positiven ereignisse und dinge die auf unserem wunderbaren planeten passieren.

Eintrag: 834 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Karlheinz
Danke, daß ich eine tolle Frau und Tochter habe. Danke, daß wir ein gesundes Kind bekommen dürfen. Danke, daß unsere Firmenumsätze gut laufen. Danke, daß ich meine eigene Trägheit oft genug überwinde und auch nach rd. 10 Jahren Pallas noch dran bleibe. Danke, daß wir alle gesund sind Danke, daß wir wieder ein erfolgreiches und gutes Jahr hatten.

Eintrag: 833 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Petra
Ich bin sehr dankbar *für diese vielen wundervollen Dankbarkeitsbekundungen *dafür, dass ich lesen kann *dafür, dass ich fühlen kann *dafür, dass ich Lebendigkeit spüre *dafür, dass mein Sohn einen Vorstellungstermin hat und ich mich mit ihm darüber freuen durfte *dafür, dass unser Hund sich einfach so freut und uns immer wieder herzlichst begrüßt *dafür, dass sich jetzt einfach alles zum Guten wendet *dafür, dass Geld ins Haus kommt *dafür, dass ich mit meinen Eltern und Kindern das Weihnachtsfest feiern werde *dafür, dass ich jetzt merke, dass ich doch ein Herz habe *dafür, dass ich jetzt Tränen freien Lauf lassen kann *dafür, dass ich lerne loszulassen und gegebenes hinzunehmen was ich nicht ändern kann *dafür, dass ich Entscheidungen treffen kann *dafür, dass ich am Pallas-Seminar teilnehmen kann und für vieles mehr ... danke danke danke

Eintrag: 832 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Andreas
Ich bin dankbar dafür dass ich die beste Frau der Welt habe , die immer zu mir steht was auch passiert, und die mir das schönste Geschenk gemacht hat, was man sich nur denken kann : Unsere kleine Tochter ,unser Sonnenschein in dunklen Tagen. Danke Steffi! Und ich bin dankbar dafür dass mir in meinem Beruf von völlig unerwarteter Seite eine neue grosse Chance gegeben wurde. Danke Astrid, danke Christian !! (Ihr habt immer an mich geglaubt)

Eintrag: 831 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Karin
dankbar bin ich, vertrauen zu können, nicht nur meiner familie, freund, meinen freunden, sondern auch im alltag mein vertrauen zu leben. für dieses geschenk bin aus ganzem herzen dankbar.

Eintrag: 830 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Katja
Ich bin dankbar für die vielen Menschen, denen ich Hilfe bin, die wiederum dankbar für die Begegnung mir mir sind. Es macht Freude und bringt tiefe innere Dankbarkeit Menschen zu helfen. Dankbar bin ich auch für die Kraft, die in nicht so guten Zeiten aus mir selbst kommt und mir immer wieder hilft dankbar für das zu sein, was ich habe. Danke meinem lieben Mann für viel Geduld, Durchhaltevermögen und Liebe ohne Ende.... Danke für meine "Herzenstochter"! DAS Geschenk überhaupt....

Eintrag: 829 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Heidi
D A N K E ich lese jetzt schon seit über eineinhalb Stunden eure Einträge und habe noch nicht einmal die Hälfte geschafft. Es löst in mir eine tiefe, demütige Dankbarkeit aus, daß es so viele Menschen gibt, die für so vieles dankbar sind. Ich danke Euch.

Eintrag: 828 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Michi
Meinen Eltern, das sie mich gezeugt und zur Welt gebracht haben Meiner Schwester, mit der ich mich nach 40 Jahren endlich wirklich verstehe und einen gemeinsamen Urlaub mache Meinen Gatten, das er mich so liebt, wie ich bin Meinen beiden Kindern, die ich so von Herzen liebe und so unsagbar stolz auf alles bin, was sie tun Meinem Haus und Garten und die Freunde, die ich habe obwohl ich von der Heimat weggezogen bin Für die vielen Länder, die ich durch meine Arbeit kennenlernen durfte Für die vielen Menschen, die ich durch meine Arbeit kennenlerne und denen ich helfen kann ein noch erfüllteres Leben zu führen Ich bin dankbar, das ich ein Morgenmensch bin, das ich es durch Pallas endlich schaffe, jeden Menschen so anzunehmen, wie er ist und das Gute in ihm zu sehen und zu fördern...

Eintrag: 827 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Ruth
Ich bin froh und dankbar - für die Chance dazuzulernen - zu lernen und zu erkennen, wie wichtig und wertvoll Dankbarkeit ist - meinen Partner/Ehemann gefunden zu haben - die Chance ergriffen zu haben, mein Leben zu ändern - für all die lieben Freunde und Bekannte, die ich dadurch gefunden habe - meine Gefühle zu erkennen und annehmen zu können - meine Bedürfnisse aussprechen zu können Ich wünsche Allen Frohe und stressfreie Weihnachten und ein wundervolles 2008.

Eintrag: 826 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Martina
Ich bin dankbar, dass ich gesund bin, tolle Eltern habe, einen tollen Bruder habe, liebe Freunde habe, mich endlich entschieden habe, für ein Jahr ins Ausland zu gehen, einen sicheren Arbeitsplatz habe, so eine schöne und gemütliche Wohnung habe, eine liebe Mitbewohnerin habe, mit der ich mich so gut verstehe und mit der ich so viele Gemeinsamkeiten habe und mit der ich so viel unternehmen kann, viel dazulernen darf, die Zeit und die Möglichkeit habe, viel zu unternehmen, einen wunderbaren Kurzurlaub in Lissabon erleben durfte, darauf vertrauen kann, dass alles seinen Sinn hat und dass alles gut wird, es immer mehr lerne, in jeder Situation locker und gelassen zu bleiben, ein schönes Leben habe, immer besser lerne, mit Unannehmlichkeiten fertig zu werden, immer mehr lerne, in meinen Mitmenschen ihre positiven Seiten stärker wahrzunehmen, erkannt habe, wie schön und wertvoll das Gefühl der Dankbarkeit ist, für so vieles und noch vieles mehr dankbar sein kann.

Eintrag: 825 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Silke
Ich bin dankbar für mein wundervolles Leben an dem Ort meiner Bestimmung mit meinem geliebten Partner und meinen FreundInnen. Ich bin dankbar, dass ich gesund und glücklich bin. Ich bin dankbar für den Erfolg, den ich schon erleben durfte und darüber hinaus erleben werde. Ich bin dankbar für mein Einkommen, das mir ein wunderbares Leben ermöglicht. Ich bin dankbar für unsere schöne Wohnung jetzt und in Zukunft. Ich bin dankbar für meine AtelierWerkstatt. Ich bin dankbar, meine Berufung gefunden zu haben und sie in Freiheit und Erfolg leben zu können. Ich bin dankbar, so viel kostbare Lebenszeit mit meinem Partner erleben zu dürfen. Ich bin dankbar für mein wunderbares Leben! Danke!

Eintrag: 824 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Janina
Ich bin dankbar dafür, das ich gesund bin. Ich bin dankbar dafür, dass ich einen wunderbaren Freund habe der mir immer wieder zeigt, wie schön Liebe ist. Ich bin dankbar dafür so viele nette Menschen in meinem Umkreis zu haben die mein Leben bereichern. Ich bin dankbar dafür eine große Familie zu haben mit denen Leid und Freude zu teilen. Ich bin dankbar dafür, mit einen lieben Menschen tolle Abenteuerreisen unternommen zu haben. Ich bin dankbar für alle Erlebnisse bis jetzt in meinem Leben. Ich bin dankbar dafür,immer genug zu essen und ein Dach über den Kopf zu haben.

Eintrag: 823 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Bernhard
Ich bin dankbar dafür, dass es diese Gelegenheit gibt, dankbar zu sein. Ich bin dankbar dafür, Dankbarkeit bewußt zu erleben und zu fühlen. Ich bin dankbar für alle Lernsituationen und Erfahrungen. Ich bin dankbar für die enotionalen Schmerzen, die damit verbunden sind, damit ich lernen kann. Ich bin dankbar für viele Begegnungen mit Menschen in diesem Jahr, an und mit denen ich lernen konnte. Ich bin dankbar dafür, dass ich so lebe wie ich lebe - mit Familie, Wohnung, Autos, Freunden, KollegInnen, Arbeit, Freude

Eintrag: 822 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Brigitte Funny Gagel
Ich bin dankbar dafür, daß ich Mitgefühl empfinden kann für Menschen, Tiere und unsere Mutter Erde. Daß ich segnen darf und alle mit einschließen kann in meine guten Wünsche. Ich bin dankbar für jede gute Idee, die zu mir kommt. Ich bin dankbar für jeden Tag, den ich erleben darf und an dem ich mich mit meinen Lieben verbinden kann tief aus dem Herzen heraus. Ich bin dankbar für das, was ich bisher in diesem Leben geworden bin und für die Chance, noch mehr Liebe in mein Leben zu bringen und zu geben.

Eintrag: 821 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Brigitte Haindl
Ich bin dankbar für mein Leben wie es bisher verlaufen ist, mit allen Höhen und Tiefen aus denen ich viel gelernt habe und dadurch Menschen gefunden habe die mit mir heute den gleichen Weg gehen.

Eintrag: 820 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
Kathrin
Ich bin dankbar für meine wunderbaren Freunde, für meine Familie und deren Gesundheit und Wohlbefinden. Ich bin dankbar für mein Wachstum, meine Gesundheit und für meine Lebensfreude. Ich bin dankbar für neue Chancen, Glück und Wohlstand. Ich bin dankbar für die wunderbaren Inspirationen, die ich jeden Tag erleben darf und die Menschen, die mein Leben erfreuen. Ich bin dankbar für die Liebe. Und ich danke Gott und meinen Engeln, sie sind immer für mich da.

Eintrag: 819 vom Dienstag, 11. Dezember 2007
 
Powered by Phoca Guestbook