Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


Stefan
Ich bin dankbar für das gemütliche Beisammen sein und die lieben Anrufe zu Weihnachten für das Treffen mit meinen Schwestern, Schwagern, Neffen und Nichte für meine Mutter die so dankbar und erfüllt ist uns alle um sich zu haben dass es heute Nachmittag geschneit hat und die Begeisterung unserer Kinder darüber, dass sich alle 5 darum gedrängelt haben Schnee räumen zu dürfen :-) für die Zeit zum Lesen, Entspannen und Genießen (auch das gute Essen) für die vielen Emails mit wunderschöne Weihnachtswünschen, Gedichten, kleinen Filmen, Sprüchen und ganz lieben Zeilen, die immer noch jeden Tag eintreffen dass ich die letzten Tage keine einzige negative Nachricht erhalten habe (habe allerdings auch kein Fernsehen geschaut) dass so viele Menschen für die Schwingung der Dankbarkeit offen sind und Sie sie hier mit uns teilen - DANKE, dass erfüllt mich schon jeden Tag beim Lesen mit tiefer Dankbarkeit

Eintrag: 2000 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Stefan
Ich bin dankbar, für das wunderschöne Weihnachtsfest für die Fackelwanderung mit unseren 5 Kindern am Heiligen Abend und die wunderbare Stimmung und Ruhe dabei und das Glitzern des Rauhreifs an den Bäumen und Sträuchern und die Stille, nur unterbrochen von dem ein oder anderen Weihnachtslied, das wir aus einigen Häusern gehört haben dass sogar meine Dreijährige gut durchgehalten hat und als wir heimkamen gleich gefragt hat, ob das Christkind nun schon da war für die Freude unserer 5 Kinder als sie den Weihnachtsbaum gesehen haben und natürlich beim Auspacken der Geschenke für die unglaubliche Mühe die sich unsere Kinder gegeben haben, um meine Frau und mich auch zu überraschen und welche Kunstwerke sie gebastelt haben für die Wärme, tiefe Liebe und die schöne Schwingung in den Weihnachtstagen, auch hier in den wunderschönen Beiträgen für meine Frau, die immer ihr Bestes gibt, um Weihnachten zu etwas ganz Besonderen zu machen

Eintrag: 1999 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Christian
Ich bin dankbar für den schönen 2. Weihnachtsfeiertag mit einem Spaziergang im Schnee.

Eintrag: 1998 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Eva
Ich bin dankbar für das wunderbare Kind das nächstes Jahr auf die Welt kommen und mein Leben bereichern wird.

Eintrag: 1997 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Volkmar
Ich bin dankbar, dass ich nach einen wunderbaren Urlaub in Pertisau, wieder zu Hause angekommen bin. Die Weihnachts Tage waren so toll, dass ich nur sagen "Ich bin dankbar" dafür. Die wenigen Tage haben uns viel an Entspannung und Kraft für die kommende Zeit gebracht. Danke!

Eintrag: 1996 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Tanja H. Schmidt
Oh, jetzt hab ich aus irgend einem Grund doppelt eingetragen! naja es wird schon seinen Grund gehabt haben und ich bin dankbar, das es so ist! Es gibt ja keine Zufälle und wenn dann hab ich sie auf meiner Seite!

Eintrag: 1995 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Tanja H. Schmidt
Danke an Hille für die lieben Worte! Danke, das ich andere Menschen "beflügeln" kann. Meine ehemalige Schwiegermutter in spe schenkte mir zu Weihnachten eine Kette, die mir sehr viel bedeutet und viel Symbolkraft hat. Der Anhänger ist der filigrane Flügel eines Engels. Schade das sie nicht meine Schwiegermutter geworden ist. Im Herzen wird sie es jedoch immer sein. Danke Margret! Meine Eltern haben mir in diesem Jahr viel beigestanden und auch ihren Enkelkindern viel Freude bereitet! Danke Oma Gitti und Opa Werner!I

Eintrag: 1994 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Tanja H. Schmidt
Danke an Hille für die lieben Worte! Danke, das ich andere Menschen "beflügeln" kann. Meine ehemalige Schwiegermutter in spe schenkte mir zu Weihnachten eine Kette, die mir sehr viel bedeutet und viel Symbolkraft hat. Der Anhänger ist der filigrane Flügel eines Engels. Schade das sie nicht meine Schwiegermutter geworden ist. Im Herzen wird sie es jedoch immer sein. Danke Margret! Meine Eltern haben mir in diesem Jahr viel beigestanden und auch ihren Enkelkindern viel Freude bereitet! Danke Oma Gitti und Opa Werner!I

Eintrag: 1993 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
kH
Ich bin dankbar, Unterstützung zu haben. Danke an und für meine Mutter.

Eintrag: 1992 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Albrecht
Ich bin dankbar dafür, dass wir die Liebe in unserer Familie so richtig schön spüren und dass wir es immer besser spüren, dass hierbei einem so richtig viel Energie gegeben wird. Ich bin dankbar dafür, dass wir jeden morgen "Gesund und Munter" aufstehen dürfen. Ich bin dankbar dafür, dass ich immer mehr Menschen treffe, die wir bei Ihrer "Weiterentwicklung" unterstützen dürfen und auch in der Vergangenheit durften - DANKE

Eintrag: 1991 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Hille
Ein DANKE an Frau Schmidt, für die tolle Idee die Bescherung im Wald zu machen mit dem geschmückten Baum zur Freude von Mensch, Tier und Natur. Eine wundervolle Vorstellung, vielleicht läst sich diese nächstes Jahr hier und dort umsetzen. Ich denke schon über einen geeigneten Platz nach. Wo sollten wir die Weihnachtstanne hinpflanzen??

Eintrag: 1990 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
cornelia
Ich bin dankbar, dass ich ein so schönes Weihnachtsfest hatte das meine Tochter bei mir ist das meine Freundin Petra heute zu Besuch war und wir zusammen spazieren waren das unser Rehbraten so gut geklappt hat und so lecker geschemckt hat das meine ehemaligen Schwiegereltern mich heute Nachmittag zum kaffee eingeladen haben. Das wir so ein tolles Gespräch miteienader hatten für die tolle Schwingung und das ich mich trotz allem so gut mit Ihnen verstehe und sie mich immer wieder einladen. das ich immer mehr vertrauen in mir aufbauen kann das ich voller Vorfreude bin in den nächsten tage meine Collagen für 2008 machen zu können für den schönen Abend mit Freunden gestern Abend in Kassel Danke, für diese tolle Dankbarkeitsliste und die positive Schwingung die hierdurch entsteht

Eintrag: 1989 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Fabian
Ich bin dankbar, dass wir einen Spaziergang gemacht haben und dass dabei Schnee lag. Ich bin dankbar, dass die ganze Familie sich liebt.

Eintrag: 1988 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Marcel
Ich bin dankbar dafür, dass ich jeden Tag gesund aus dem Bett steige. Dass wir einen Abenteuerspaziergang gemacht haben. Dass wir uns alle ganz arg lieben.

Eintrag: 1987 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Hille
Ich bin dankbar über die zu spürene Freude, das der "Zufall" (:-) Herrn Stielau-Pallas gerade im richtigen Moment zum Eintrag führte. Ich bin dankbar, dass ich folgendes Zitat entdeckt habe und es in die Welt schicke, hier und auf einer anderen tollen forum Seite: Über das Glück.... Ein Geschäftsmann kam zum Meister und wollte von ihm wissen, was das Geheimnis eines erfolgreichen Lebens sei. Da sagte der Meister: "Mache jeden Tag einen Menschen glücklich!" Und er fügte nach einer Weile hinzu:"... selbst wenn dieser Mensch du selbst bist." Und noch ein wenig später sagte er:" Vor allem, wenn dieser Mensch du selbst bist." Ich bin dankbar mich selbst glücklich machen zu dürfen und zu können. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah.....es liegt in uns!!!

Eintrag: 1986 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Uschi
Ich bin dankbar für diesen herrlichen Tag. Ich bin dankbar, dass wir alle gesund sind. Ich bin dankbar, dass wir soviel Liebe in unserer Familie haben. Ich bin dankbar,dass unsere Familie heute gemeinsam einen tollen Spaziergang im Schnee gemacht haben. Ich bin dankbar, für die Zeit, die wir in diesen Tagen hatten und haben, für uns selbst und gemeinsam in der Familie.

Eintrag: 1985 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Tanja H. Schmidt
Ich bin dankbar für die schöne Bescherung im Wald! Der Weihnachtsbaum ist dankbar, daß er vielleicht noch ein Jahr im Wald stehenbleiben darf und dort an Ort und Stelle geschmückt wurde! Er ist der schönste Baum im Wald! Die Tiere im Wald sind dankbar, weil sie jetzt auch einen Christbaum haben. Die Spaziergänger freuen sich, wenn sie einen geschmückten Baum im Wald sehen. Das weiß ich und dafür bin ich dankbar. Ich bin dankbar für dieses "ganz andere Weihnachtsfest" in diesem Jahr. Ich bin dankbar für diese 2 Feiertage an denen auch ich mal entspannen und ganz für mich sein kann. Ich bin dankbar das die Idee mit dem Kasperletheater für die Kinder so gut angekommen ist. Ich bin dankbar in die strahlenden Augen meiner Kinder zu sehen, wenn sie sich freuen. Ich bin dankbar dafür, gelernt zu haben dankbar zu sein und damit meine ich nicht dieses "danke", daß man sagt weil es sich so gehört, sondern das "DANKE" aus tiefstem Herzen!

Eintrag: 1984 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
veronika
---die kraft der gedanken lenken heute mein leben .ich wollte ni daran glauben. diese erfahrung mache ich heute tag für tag -dafür bin ich unserem schöpfer dankbar-

Eintrag: 1983 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Wolfgang
Ich bin sehr froh und sehr dankbar für die Partner/Innen in meinem Team, dich mich immer wieder mit ihren tollen Erfolgserlebnissen motivieren, aufbauen und unterstützen. Ich bin sehr froh und sehr dankbar für die tolle Zusammenarbeit mit den Kollegen/Innen der Sidelines, weil wir einfach verstanden haben, dass es um viel mehr geht, wie nur viel Geld zu verdienen. Ich bin sehr froh und wirklich sehr dankbar, heute bei einer Firma Partner zu sein, von der ich weiß, dass sie nicht die Welt, aber die Menschen positiv verändern wird. Ich bin dankbar, dass ich auch die einfachen Dinge zu schätzen weiß. DANKE, Wolfgang

Eintrag: 1982 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
Wolfgang
Ich bin sehr froh, glücklich und dankbar ...dass es diese wundervolle Seite gibt, die einem tagtäglich das Herz öffnet - einen großen Dank an Gisela Pallas, die hier etwas einmalig Neues geschaffen hat und damit Energien im Internet freisetzt, die uns allen nur dienen können ...für dies Möglichkeit, ganz einfach und unkompliziert, Freunde & Frundinnen auf diese Seite aufmerksam zu mache ...dass sich meine schönsten Gedanken manifestieren und das ich anderen Menschen den Weg dahin zeigen kann (Danke an die Autoren von "The Secret") Ich bin sehr dankbar für das tolle Seminar mit Bob Proctor in Brüssel, dass ich erleben durfte, weil in unserer Firma ein Geist herrscht, der gnau diese wichtigen Dinge unterstütz. DANKE, Wolfgang

Eintrag: 1981 vom Mittwoch, 26. Dezember 2007
 
Powered by Phoca Guestbook