Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


Martin
Ich bin dankbar für finanzielle Unabhängigkeit, Gesundheit, Freunde, Hilfe und Hoffnung.

Eintrag: 1296 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Manfred
16.12.07 Ich empfinde stets tiefe Dankbarkeit darüber, daß ich von meinem Engel gut geführt werde, weil es mir u.a. die Fähigkeit gibt, meinen inneren Reichtum - selbst ohne Worte - auch auf meine Mitmenschen zu übetragen , die dafür wiederum dankbar sind.

Eintrag: 1295 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
PIA
Ich bin Dankbar für ... mein Leben meine Familie meine Gesundheit meine Heimat & deren Schönheit - für meine Freunde, die immer für mich da waren, wenn ich auch den Abstand suchte - für alle Erfahrungen an denen ich wachsen und lernen durfte , und die ich noch machen darf - für die Liebe, die ich bekomme und geben darf - für jedes Lächeln und einen lieben Gruss -für jede neue Erkenntniss in meinem Leben -für jeden Tag, an dem ich aufwachen darf und lächeln kann !!!! - das schönste Geschenk Gefühle zu spüren und leben zu können !! D A N K E

Eintrag: 1294 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Stefan
Ich bin dankbar für den strahlend blauen Himmel, den Reif auf den Feldern und Bäumen und das glitzern in der Sonne, die auch während ich diese Zeilen schreibe in mein Zimmer fällt für den schönen und lustigen Abend mit unserer Schwägerin und Schwager für das Lachen und gelöst sein und die schönen Gespräche für meine 5 gesunden Kinder mit denen wir gestern viel Spaß hatten die vielen schönen Berichte hier und dabei immer wieder von Teilnehmern zu lesen, die ich persönlich kennengelernt und auch eine Zeit lang begleitet habe das sich die Idee immer mehr ausbreitet und von ganz vielen Menschen positiv aufgenommen wird den heutigen 3. Advent und die große Vorfreude meiner Kinder auf Weihnachten das meine Frau so engagiert alles meistert und es uns so schön macht daß die Schöpfung immer für uns da ist und uns in unser Gutes führt die hohe Schwingung die bei der Dankbarkeit in mir entsteht Beim Schreiben meine Kinder fröhlich im Hintergrund spielen zu hören

Eintrag: 1293 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Solveig
Ich bin dankbar für diesen Brief und für alles was ich habe. Solveig

Eintrag: 1292 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Wolfgang Kren
Ich bin dankbar, daß heute die Sonne so wunderschön scheint und mein Herz erwärmt. daß die Luft so klar ist, so klar wie meine Gedanken. daß ich heute eine tolle innere Ruhe habe. für den gestrigen, wunderschönen Abend mit Anne. für die unerwarteten Gespräche gestern Abend. daß heute wieder Forum ist und wir viele wundervolle Menschen treffen. für das was heute schon war und noch kommen wird. DANKE

Eintrag: 1291 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Gisela P.
Auch heute bin ich wieder unendlich dankbar für Ihre zahlreichen tiefgreifenden und herzerwärmenden Beiträge und den Frieden, den diese in unseren Herzen auslösen. Besonders tief berührt hat mich der Beitrag von Detlef am 14.12., der sich so ergreifend und liebevoll bei seinem gerade verstorbenen Großvater bedankt hat. Auf diese Art und Weise konnte die Energie zwischen beiden wunderbar harmonisiert werden.

Eintrag: 1290 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Albert Sans
Ich bin dankbar dass heute Morgen die Sonne scheint und es hier in meiner Wohnung so schön warm ist und dass ich die ersten Eiszapfen für diesen Winter sehen durfte. Ich bin dankbar für den Frost, weil er dafür sorgt, dass wir nächstes Jahr wieder Wintergetreide und Äpfel bekommen, da diese zum Wachsen und Gedeihen Frostperioden brauchen. Ich bin dankbar für mich selbst und dass die Schöpfung mein größter Arbeitgeber ist. Ich bin dankbar für diese und viele, viele andere Erkenntnisse während des Intuitionsseminars dieses Jahr auf Kos.

Eintrag: 1289 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Anne
Ich bin dankbar, dass meine Tochter heute mit dem ersten Pallas-Forum beginnt.

Eintrag: 1288 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Sonnenscheinchen
Ich bin dankbar für mein Leben meine Kinder meine Familie unsere Gesundheit für die Liebe,dafür, daß ich lieben darf und geliebt werde für meine Freunde, die immer da waren und sind, und für die ich da sein darf bin dankbar für das Verständnis und das Vertrauen, das mein Leben lebenswert macht ..für die Energie in allem und für das Licht ..für die geistige Führung, auch und speziell in Momenten des Zweifelns ..dafür meinen Weg in diesem Leben erkannt zu haben (oder zumindest immer mehr erkennen zu dürfen) und ihn auch gehen zu dürfen ..für die Prüfungen und Rückschläge, die einen lehren den richtigen Weg nicht aus den Augen zu verlieren ..für die guten und nicht so guten Dinge in meinem Leben, die mich in meiner Entwicklung weiterbringen und zuletzt bin ich dankbar dafür, dankbar sein zu dürfen, weil es ein wunderbares Gefühl ist. Dankbarkeit und viel Liebe für Euch alle!!!

Eintrag: 1287 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Gisela P.
Ich bin dankbar für unsere geliebte wunderschöne Erde, die den Pflanzen, Tieren und uns Menschen Lebensraum bietet. Ich bin dankbar für die 4 Elemente, ohne die kein Leben - so wie wir es kennen - auf der Erde möglich wäre. Ich bin dankbar für die Sonne "Feuer", die uns den Tag erhellt und erwärmt und alles in den schönsten Farben erscheinen läßt. Ich bin dankbar für das Wasser, das Pflanzen und Tieren, besonders auch den Walen und Delfinen, Lebensraum bietet. Ebenso reinigt es die Erde und uns Menschen innerlich und äußerlich. Ich bin dankbar für die Luft, die mit jedem Atemzug alle unsere Zellen mit Sauerstoff (mit göttlicher Lebensenergie) versorgt und beim Ausatmen reinigt. Ich bin dankbar für die Erde, die alle wunderschönen Pflanzen in ihrer ganzen Vielfalt und Pracht hervorbringt und auch unsere gesunde köstliche Nahrung. Ich bin dankbar, daß die Pflanzen die Luft reinigen und gleichzeitig Sauerstoff produzieren.

Eintrag: 1286 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Helga
PS.: Ich bin dankbar für die Menschen die dies auch tun und somit dafür, dass sich irgendwann der Kreis der Liebe schließt und auch alle diejenigen Menschen in ihre Mitte nimmt, denen dies alleine vielleicht noch nicht gelingt.

Eintrag: 1285 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Petra E.
Ich bin froh und dankbar, dass es diese wunderbare Liste gibt, in die ich nun auch fast täglich schreibe. Ich bin dankbar für den gestrigen Tag, an dem ich wieder mal zwei neue Weihnachtsmärkte hab kennenlernen dürfen - auf Schloss Grünwald und in Wuppertal. Ich bin dankbar, dass mein Sohn wieder wohlbehalten nach hause gekommen ist. Ich bin dankbar, dass heute ein so herrlicher Wintertag ist. Ich bin dankbar für die stimmungsvolle Weihnachtsmusik, die ich gerade höre. Ich bin dankbar für den heutigen Tag.

Eintrag: 1284 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Helga
Ich bin dankbar, das ich jeden Tag wieder einen Grund habe dankbar zu sein. ich bin dankbar, dass mich das Leben jeden Tag wieder positiv überrascht, wenn ich gar nicht damit gerechnet habe ich bin dankbar für meine wundervollen Kinder und meinem Mann, der mich liebt so wie ich bin ich bin dankbar für den Wohlstand in dem wir leben ich bin dankbar für alles, was mich das Leben gelehrt hat ich bin dankbar für die guten, aber auch für die schlechten Tage meines Lebens, ohne die Wachstum nicht möglich gewesen wäre ich bin dankbar für meine Familie und Freunde ich bin dankbar für die Menschen, die ich kennenlernen darf um mit ihnen zu wachsen und besonders dankbar bin ich für die Liebe, die das Wichtigste und Größte Geschenk dieser Welt für mich ist. Das ich sie empfinden darf und das ich sie schenken darf, damit auch in anderen Herzen diese Liebe entzündet wird und so Licht in diese Welt bringt.

Eintrag: 1283 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Ulrike
Ich bin dankbar, für meine Familie, die mir Liebe und Geborgenheit gibt für meine kleinen Neffen, die mir strahlend und juchzend in die Arme laufen für die bestandene Heilpraktiker-Prüfung für die Sonne für meine Fähigkeit, neue Wege zu gehen für meine Freunde für die Blumen, die die Welt viel bunter machen für das Lachen eines Kindes für die Menschen, die mich auf meinem Weg begleiten daß ich so bin, wie ich bin daß jeder Mensch so in Ordnung ist, wie er gerade ist daß ich fühlen kann und Gefühle zeigen kann daß ich weinen kann daß ich die Pallas-Seminare kennenlernen und erleben durfte für meinen Weg für das, was ich schon erreicht habe und noch erreichen werde Danke, daß Sie mir Ihre E-Mail der Dankbarkeit heute geschenkt haben!

Eintrag: 1282 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Alfred
Ich bin dankbar jeden Tag die dankbaren Einträge meines Sohnes und meiner Frau lesen zu dürfen. Ich bin dankbar für den traumhaften Sonnenuntergang. Ich bin dankbar für die absolute Stille hier, den Frieden und die Natur pur.

Eintrag: 1281 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Michaela
Ich bin dankbar für... meine Gesundheit, meine Partnerschaft und die Kraft, die mir diese gibt, unseren Wohlstand, unsere Bereitschaft an uns zu arbeiten, die Vorfreude auf eine gemeinsame Familie mit meinem Partner meine Herkunftsfamilie und meine Kindheit, die tolle Beziehung zu meiner Schwester, unsere tollen Erlebnisse in Indien vor 4 Wochen, meine Freundschaften, das Universum, welches uns nun zum 2. Mal schon, das Geld für ein Pallas-Seminar geschickt hat, die Liebe meines Onkels u. meiner Tante, die beide in diesem Jahr verstorben sind, mein Einkommen und Guthaben auf meinem Konto, mein Auto, meinen PC, mein Telefon, meine Heizung, diesen Sonntag, den ich im Morgengrauen begonnen habe, die Zukunft, die wunderschön sein wird! DANKE

Eintrag: 1280 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Enzo
Ich bin dankbar, daß mein Fuß einen weiteren Schritt zur besserung gemacht hat. Ich bin dankbar, daß ich einen schönen Sonntag mit meiner Frau verbringen konnte. Ich bin dankbar, daß die Welt so toll virtuell verbunden ist, und wir so viel neues entdecken können, ohne jemals unser Zuhause verlassen zu müssen. Ich bin dankbar, daß wir uns aussuchen können wie wir unsere Zeit ausnutzen. Ich bin dankbar in einem wunderschönen Land in Frieden und Freiheit leben zu können.

Eintrag: 1279 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
andreas
Ich bin dankbar, das ich die Wärme meines Bettes in den Morgen mitnehmen darf. ich bin dankbar das wir uns freuen das wir mit unserem wohnwagen wegfahren dürfen und ein paar tage zeit für uns und unsere familie zu haben ich bin dankbar das mir gestern der einbau meines fernseher gut gelungen ist ich bin dankbar das ich in einer stadt lebe in der andere urlaub machen und es schön ist den menschen zuzusehen wie sie unsere stadt annehmen ich bin dankbar heute meinen sohn sehen zu dürfen und mit ihm den sonntag zu erleben ich bin dankbar für meine entwicklung und für meinen mut klarheit und ehrlich zu sein

Eintrag: 1278 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
Gerhard
meine Gesundheit Meine Eltern und dass ich so eine schöne Kindheit gehabt habe.Das ich in Österreich geboren wurde.Meine Mitarbeiter Das ich viel Geld verdiene! Das ich Menschen um mich habe die mich lieben und mich brauchen.Das ich durch mein Wissen alles in meinem leben erreichen kann Das ich genug zum essen,trinken habe Das ich gut aussehe Das ich in Frieden lebe Das ich im Bewusstsein lebe Das ich beliebt bin und erwünscht Das ich eine gute Ausstrahlung und Menschen Kenntnis besitze Meine Bedürfnisse befriedigt bekomme,Sex,Annerkennung, Liebe, Das ich Guthaben habe Das ich so viele nette Menschen kennen lernen durfte Das ich der Menschheit etwas weitergeben kann Das ich bisher alles geschafft habe in meinem leben was ich unbedingt wollte.Das ich Intelligent bin und mich gut ausdrücken kann Für meine Beziehungen und was ich daraus lernen durfte.Für die vielen Autoren und Bücher die ich gelesen habe und mir sehr geholfen haben die Welt zu verstehen *g* Für all meine Spiegelbilder

Eintrag: 1277 vom Sonntag, 16. Dezember 2007
 
Powered by Phoca Guestbook