Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Menschen aller Hautfarben und Nationen sind herzlich willkommen!

ein paar Regeln:

  1. bitte keine eMail-Adresse oder Internetseite angeben
  2. bitte keinerlei Eigen- oder Fremd-Werbung
  3. bitte nur mit Vornamen, wenn Sie möchten, auch Anfangsbuchstaben des Familiennamens
  4. bitte nichts veröffentlichen, was dem Copyright unterliegen könnte

Ich behalte mir vor, Einträge zu löschen.
Ich bin dennoch nicht verantwortlich für den Inhalt der Beiträge.

Sicherheitsabfrage


Oliver Tausend
Ich bin dankbar, daß meine Familie und ich gesund sind und wir jeden Tag einen sinn- und gehaltvollen Tag zu erleben. Ich bin dankbar dafür, daß ich einen Beruf habe, in dem ich anderen Menschen helfen kann, ihre Ziele zu erreichen. Ich bin dankbar dafür, daß ich die Chance habe, meinen Kindern die Macht der Dankbarkeit zu vermitteln und ich ihnen nicht eines Tages sagen muß, daß Pessimismus und Undankbarkeit gleich Realismus ist.

Eintrag: 581 vom Montag, 10. Dezember 2007
Uwe
Ich bin dankbar das mich der Weg zu Pallas geführt hat.. Dankbar Mennschen - Gleichgesinnte - Freunde zu treffen die mit mir das Wissen teilen dürfen.. Das gemeinsame und häufig übereinstimmende Handeln ist eine Inspiration und ein Wohlgenuss für meine Seele. dafür bin ich dankbar Dankbar für meine Kinder das Sie es gibt das ich Sie lieben darf . Dankbar für meine Mutte die hochbetagt schwerkrank und doch unendlich viel Liebe gibt. Dankbar für mein Sein das ich hier sein darf

Eintrag: 580 vom Montag, 10. Dezember 2007
Michael Z.
Ich bin dankbar für: - einen wunderbaren 2. Advent bei meinen Freunden - eine traumhafte Tochter und wie sie heute Morgen aufwachte - den neuen Job meiner Frau - meine liebenswerte Patentochter - den herrlichen Morgen - die Einsicht meiner Verhandlungspartner - die Geschäftsbereitschaft unseres Freundes - die Unterstützung von Oma und Opa - für meinen Freund und Partner - für diesen spontanen Dankbarkeitsbrief

Eintrag: 579 vom Montag, 10. Dezember 2007
Klaus Egbers
Ich bin dankbar das ich voller Glücksgefühle bin Ich bin dankbar die Chance zu haben, meinen Kindern wichtige Lebensinhalte zu vermitteln. Ich bin dankbar das ich es zeitweise schaffe mein Lebensgefühl auf mein Umfeld übertragen zu können. Ich bin dankbar die Fähigkeit zu haben aus negativen Erlebnissen/Entwicklungen positives zu ziehen. Ich bin dankbar meine Frau gefunden zu haben. Ich bin dankbar die zwei liebsten Töchter der Welt zu haben! Ich bin dankbar an Gott zu glauben.

Eintrag: 578 vom Montag, 10. Dezember 2007
Jürgen Ges.
- Ich bin dankbar, daß ich mein Augenlicht habe, nicht im Rollstuhl sitzen muss und meine Krankheit gut überwunden habe. - Ich bin dankbar, daß ich eine gute Familie habe . - Ich bin dankbar für meine Frau , Kinder und Freunde - Ich bin dankbar Pallas kennengelernt zu haben - Ich bin der Familie Petsch dankbar - Ich bin dankbar,für mein Haus, mein Oldtimer, mein Pool , mein Job und meine Entwicklung im laufe der Jahre - Ich bin dankbar hier leben zu dürfen

Eintrag: 577 vom Montag, 10. Dezember 2007
Britta
Ich bin aus tiefstem Herzen dankbar für Liebe und für meinen Mann mein tolles Zuhause gleich bei einem Wald meinen Hund meine Gesundheit meine große Familie, meine Freunde, meine Schwester und meinen Schwager meine Eltern meine Spiritualität und Reiki meine ethischen Werte die Sonne diese Liste den Pallas-Tagestipp, den ich jeden Tag lese. meine 4-Tage-Woche mein Einkommen meine Erfahrungen, die mich geprägt haben den Mann heute morgen, der so freundlich gegrüßt hat

Eintrag: 576 vom Montag, 10. Dezember 2007
Brigitte
Ich bin dankbar für mein Leben, für meine Arbeit, die mir Freude bereitet und ich damit genug Geld verdiene, um andere Menschen glücklich machen zu können. Ich bin dankbar für meine Kinder, die mich täglich daran erinnern, wie wertvoll jeder Mensch ist. Ich bin dankbar für meinen Enkelsohn, der mir wieder die Welt mit Kinderaugen sehen lässt. Ich bin dankbar für die Zeit, die ich mir täglich selber schenke, um zu meditieren, zu schreiben oder einfach zu genießen in guten Gedanken.

Eintrag: 575 vom Montag, 10. Dezember 2007
Anna
Meine gesunde und glückliche Familie! Meinen Erfolg im Job, der mir sehr viel Spaß bereitet! Meine FreundInnen! Meine Gesundheit! Meine Leistungsfähigkeit! Gaben, die ich einfach so besitze und dafür, dass ich diese erkennen und nutzen durfte! Die Liebe, die auf mich zu kommt! Jeden Morgen einen Milchkaffee serviert zu bekommen - von meinem Mann! Nach jedem noch so kurzem Außerhaus-Termin freudig von Paul in den Arm genommen zu werden! Den Geruch der Jahreszeiten riechen zu können!

Eintrag: 574 vom Montag, 10. Dezember 2007
Jörg
Ich bin Dankbar für meine wunderbare Tochter Ich bin dankbar für meinen interessanten Job Ich bin dankbar für mein Einkommen Ich bin dankbar, daß mich andere Menschen mögen und lieben Ich bin dankbar für mein warmes Bett Ich bin dankbar für den Park in dem ich jeden Abend laufen kann Ich bin dankbar für den Teich in dem sogar im Winter die Schwäne schimmen KCMYUR

Eintrag: 573 vom Montag, 10. Dezember 2007
Alfred
Es erfüllt uns mit tiefster Dankbarkeit Ihre Beiträge zu lesen! Meine Frau, mein Sohn und ich sind überglücklich, wenn wir lesen, wie Sie unsere Idee aufgenommen haben und natürlich sind wir sehr dankbar, wieviel Sie aus unseren Seminaren umgesetzt haben! Wir sitzen hier in Neuseeland am Computer und lesen jeden einzelnen Beitrag. Wir sind dankbar! Gisela und Alfred Pallas

Eintrag: 572 vom Montag, 10. Dezember 2007
Anja
ich bin dankbar für mein Leben ich bin dankbar für meine Tochter ich bin dankbar für meine Freunde ich bin dankbar für die Gesundheit ich bin dankbar für die besinnliche Weihnachtszeit ich bin dankbar für meine Arbeitsstelle

Eintrag: 571 vom Montag, 10. Dezember 2007
Angelika
Ich bin dankbar für die Liebe meines Mannes und die schönen Stunden dieses Wochenende. Ich bin dankbar für die wunderbaren Erfolgserlebnisse, die ich dieses Wochenende miterleben durfte. Ich bin dankbar für die Liebe und Anerkennung die ich dieses Wochenende erfahren durfte. Ich bin dankbar das ich wieder Menschen etwas mitgeben konnte um mehr Freude und Leichtigkeit in Ihr Leben zu bringen.

Eintrag: 570 vom Montag, 10. Dezember 2007
Diana R.
Ich bin dankbar für meine Kinder- die besser nicht sein könnten, für meine Eltern, meine Freunde- die bestens ausgewählt sind, für die viele Liebe die ich gebe und auch selbst erhalten darf. Ich bin dankbar für die vielen Träume und Wünsche die noch in erfüllung gehen. Ich bin dankbar, das ich in all dem Luxus, der für mich passend ist, leben darf.

Eintrag: 569 vom Montag, 10. Dezember 2007
Christa
ich bin dankbar dass mir ein Partner geschickt wurde der mich zum handeln aniemiert, auch wenn es manchmal sehr schwierig die kleinnen Bister in mir an die Kette zu legen. ich bin dankbar dass ich finanziel unabhängig bin, und eine Arbeit habe. ich bin dankbar dass sich mein Umfeld Schritt für Schritt positiver entwickelt. ich bin dankbar dass soviel neues an mich herangetragen wird ,dass mich dazulernen läßt und mich meinen Lebensthemen näher bringt.

Eintrag: 568 vom Montag, 10. Dezember 2007
Miriam
Ich bin dankbar für: - den Weg den ich gehen kann - den wundervollen Menschen, der mir begegnet ist - meine tiefe Liebesfähigkeit - die Liebe, die mir geschenkt wird - den Weg, den jeder von uns für sich und den wir doch auch gemeinsam gehen - die Gesundheit meiner Kinder - jeden neuen Morgen, der mir geschenkt wird - einen Beruf, der Berufung ist - meine Fähigkeiten, Talente und Gesundheit - alle Stationen meines Lebens dich mich zu dem reifen liessen,, was ich heute als Mensch bin

Eintrag: 567 vom Montag, 10. Dezember 2007
Ute
Ich bin dankbar für all die schönen Gechenke die ich zum Geburtstag bekommen habe. Ich bin dankbar, dass ich gesund bin. Ich bin dankbar, dass ich genügend zu essen habe, Ich bin dankbar, dass es diese Liste gibt, Ich bin dankbar, dass ich hier mitmachen kann, Ich bin dankbar bei all den dankbaren Menschen zu sein Ich bin dankbar für alles was ich habe Ich bin dankbar, dass es mir so gut geht Ich bin dankbar, dass ich nicht frieren muss Ich bin dankbar, dass hier Frieden ist

Eintrag: 566 vom Montag, 10. Dezember 2007
Tine
Ich bin dankbar für das Leben, das ich führe.. Ich bin dankbar , gesunde und fröhliche Kinder zu haben, die mich jeden Tag aus Neue bereichern.. Ich bin dankbar für meinen wunderbaren Mann, der mich in jeder Hinsicht unterstützt und mich so sein läßt, wie ich gerade bin.. Ich bin dankbar für meine Träume des Nachts und des Tages Ich bin dankbar für die Sonnenwärme, den Regen, Wind und Sturm Danke, dass ich bin !

Eintrag: 565 vom Montag, 10. Dezember 2007
Jörg Mähnert
Ich bin dankbar: für mein tolles Leben für meine einzigartige und liebe Frau für meine großartigen Jungs für meine Eltern die mir immer Vorbild waren und sind für unser Leben in Frieden für meine alten und neuen Freunde für die neuen Möglichkeiten nach der Wende für die Erkenntnisse beim Pallasseminar für die besinnliche Weihnachtszeit für unsere großen Ziele für.....

Eintrag: 564 vom Montag, 10. Dezember 2007
Claudia
Ich bin unendlich dankbar für mein wunderbares Leben, dafür, dass ich meinen geliebten Seelen-Partner Fred gefunden habe,dass unendlich viel Liebe uns umgibt und durchströmt, für die vielen lichtvollen Momente, für den neu entstandenen Lichtkreis inmitten von geliebten Menschen und die inspirierenden Gedanken, für meine Familie und Freunde, für meine Talente und Fähigkeiten, durch die ich schöpferich tätig sein darf, für alles, was mir am heutigen Tage begegnen wird.

Eintrag: 563 vom Montag, 10. Dezember 2007
bakerman
.....und Antishlupfregelung - weil Strassen glatt!

Eintrag: 562 vom Montag, 10. Dezember 2007
 
Powered by Phoca Guestbook