Ich bin dankbar

Beitrag schreiben


Charlotte
Ich bin dankbar für die Liebe und Unterstützung meiner Eltern, die da sind, wenn ich sie brauche. für die Zeit und die Gespräche mit meinen Geschwistern. für meine tollen Neffen. für meine Großeltern, Cousinen, Tanten und Onkel. für meine Freunde, die mich lieben. für alle Menschen, die ich liebe. dafür, was ich alles schon erleben durfte. dafür, dass ich mit meinem Studium schon so weit gekommen bin. dass ich ständig weiter lerne und wachse. dass ich schreiben kann über Dinge, die mich bewegen.

Eintrag: 347 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Charlotte
Ich bin dankbar für meinen gesunden, starken Körper, der mir ermöglicht zu tanzen, zu spüren, zu atmen, zu genießen. für meine Teilnehmer, mit denen ich die Freude an der Musik und der Bewegung teilen kann, die mir ihr Strahlen und ihre Begeisterung schenken. für unsere lieben Mitarbeiter, die ihr bestes geben und uns so engagiert unterstützen. dafür, dass wir genug Geld zum Leben verdienen.

Eintrag: 346 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Armin H. Müller
Ich bin dankbar, dass ich eine so tolle Familie habe, ich bin dankbar, dass ich ein schönes Heim habe, ich bin dankbar, dass ich ein gutes Einkommen, ich bin dankbar, dass ich das Leben geniessen kann, ich bin dankbar, dass ich gesund bin und dass ich diesen lieben Brief bekommen habe. Ich bin 43 Jahre alt und jogge gern

Eintrag: 345 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Charlotte
Ich bin dankbar dass der Mann meines Herzens mich liebt, wir zusammen sein dürfen und unser Leben gemeinsam gestalten. dass wir eine wundervolle Lebensaufgabe haben und so viele Menschen mit unserer Arbeit berühren. dass unsere Arbeit Menschen fröhlicher, bewegter und gesünder macht. für unsere Wohnung im Dachgeschoss und die Sonne, die durch mein Fenster scheint.

Eintrag: 344 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Doris
Ich bin dankbar für mein ganzes bisheriges Leben. Das ich vieles Erreicht habe das ich mir früher nie zu getraut habe. Für meine Familie.Eine Arbeit zu haben in der ich viel geben und erhalten darf. Mir Urlaub und viele Dinge leisten kann und ich danbar für noch so vieles was ich hier gar nicht alles aufzählen kann.Ich bin dankbar diese Mail erhalten zu haben und sie weiter schicken zu dürfen.

Eintrag: 343 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Andrea
Ich bin über alle Maßen dankbar für: - meine Hände und deren erstaunliche Schaffenskraft - meinen liebevollen hilfsbereiten Partner, der zudem noch mein bester Freund ist :-) - meine Wahlverwandschaften, die mir immer ein Gefühl der Geborgenheit und des verstanden seins geben. - meine geliebte Omeli, die mir den nötigen Schutz während meiner Kindheit geben konnte. - die Möglichkeit, meine Talente und Berufungen zu meinem Beruf machen zu können - einen gesunden Körper

Eintrag: 342 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Hanna-Karina Müller
Ich bin dankbar, dass ich so ein schönes Zimmer habe, ich bind dankbar, dass ich in die Schule gehen darf, ich bin dankbar, dass ich so liebe Eltern habe und für mein Klavier. Ich bin 8 Jahre alt und gehe gerne schwimmen.

Eintrag: 341 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Marianne Müller
Ich bin dankbar, dass ich so einen lieben Papa und so eine liebe Mama habe. Ich bin 5 Jahre und gehe jeden Tag gern in den Kindergarten

Eintrag: 340 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Mirko
Vielen Dank, für mehr als 38 Jahre wunderbare Erfahrungen. Dankbar bin ich für diese beeindruckende Welt, in der ich leben darf. Dankbar für die vielen Menschen, die in guten und in schweren Zeiten gemeinsam mit mir, das Beste daraus gemacht haben. Ich bin dankbar für jeden Moment auf dieser Welt. DANKE...!

Eintrag: 339 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Asli
Ich bin dankbar für diesen Brief. Ich bin dankbar dafür, dass ich von wundervollen Menschen umgeben bin, die mich immer weierbringen.

Eintrag: 338 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Raphaela
Ich bin "DANKBAR" das mich dieser Brief erreicht hat. Dankbar das ich für meine Gefühle und Gedanken selbst steuern kann.Dankbar so liebevolle Eltern zu haben, meine Familie und Freunde einfach "ALLES" in meinem Leben.

Eintrag: 337 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Renate
Ich bin dankbar dafür, dass ich zwei wundervolle, liebenswerte, gesunde Töchter habe, die mir jeen Tag viel Arbeit und auch viel Freude bereiten, einen Sinn für mein Leben geben, der über mein eigenes Leben hinaus reicht. Ich bin dankbar für einen treuen, fleißigen, verantwortungsbewußten Mann und Vater an meiner Seite. Ich bin dankbar für das Wissen, dass Gott bei uns ist und meine Gebete erhört. Ich danke ihm dafür!

Eintrag: 336 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Andreas
Für den Frieden und die Harmonie in meiner Umgebung, mein Einkommen, meinen Glauben, meinen Herrn Jesus Christus, meinen materiellen Wohlstand, meine glückliche Ehe, alles was ich schon lernen durfte und alles was ich noch lernen darf, ein warmes und gemütliches Zuhause, die Liebe die mich umgibt und die ich an andere weitergeben darf

Eintrag: 335 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Andreas
Ich bin dankbar für: Meine Gesundheit, meinen geschäftlichen Erfolg, meine Frau, unseren Hund, dass ich so viel abgenommen hab, unseren Lebensstil, meine Eltern, Geschwister, Familie, unsere tolle neue Kaffeemaschine, meine Begabungen und Talente, die vielen lieben Menschen um mich herum, die Pallas-Seminare, die großartige Gemeinschaft mit der wir unser neues Unternehmen aufbauen, all die wunderbaren Erlebnisse die mir noch bevorstehen

Eintrag: 334 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Eva
Das ich so viele wunderbare Menschen um mich herum habe die mir immer wieder positive Energie geben wie sie mir mal ausgeht sollte. Ich bin dankbar meinen Partner kennengelernt zu haben durch ihn habe ich erstmal gelernt was Leben heisst. Leben heisst nämlich nicht nur der Zeit und dem Geld hinterher zu rennen, wie so viele andere Menschen in unserer Welt, nein er hat mir die Dinge gezeigt vor denen ich immer blind vorbei gelaufen bin. Von den Dinen die eigentlich glücklich machen...

Eintrag: 333 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Katrin
Ich bin gerade dankbar für einen tollen Zahnarzt, der Zahnschmerzen beendet, für die begeisterte Nachricht von Freunden über sich ankündigenden Nachwuchs und meine Freude darüber, für Sonnenschein und was alles so am Himmel los ist.

Eintrag: 332 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Lothar
Ich bin dankbar dafür, dass ich meine Resonanzseele vom Universum geschenkt bekommen habe, die dazu noch mit einem ganz tollen Menschen verbunden ist. Ich bin dankbar dafür, das ich auf "Reisen" meine Bestimmung gefunden habe und ich somit eine Lebensaufgabe habe.

Eintrag: 331 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Christian
Seit vielen Jahren habe auch ich in meiner Morgenbegrüßung den gedachten, gefühlten, fast gebeteten Satz: "Ich bin in liebevoller, demütiger Dankbarkeit dass DU immer stärker durch micht wirkst." eine wundervolle tägliche Energieanhebung. Und heute bin ich besonders dankbar dafür dass ich jetzt gesund und fit zum laufen gehen kann. Und noch dankbarer bin ich dafür dass ich dankbar bin !!!

Eintrag: 330 vom Samstag, 08. Dezember 2007
PT
Ich bin dankbar: - für jeden Augenblick den ich gemeinsam mit meiner wunderbaren Familie in Gesundheit und Liebe verbringe - für meinen beruflichen Erfolg - ich bin dankbar für die Liebe meiner Ehefrau und dafür, dass wir uns gefunden haben - für meine 2 wunderbaren Kinder - dass ich erfahren durfte was es heißt von ganzem Herzen dankbar zu sein!

Eintrag: 329 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Margit
Ich bin von ganzem Herzen dankbar,,für - alles was ich bisher in meinem Leben an Gutem und Schönen erleben durfte, - für diesen Brief von Ihnen, -die Liebe meines Mannes und unsere beiden wunderbaren Söhne, -meineGesundheit -meinen Optimismus, -die Freunde an meiner Seite, - meine Flexibilität, -meine Lernbereitschaft, -meinen Mut neue Wege zu gehen, -Wohlstand in allen Lebensbereichen - den Charakter meines großen Sohnes, - die Lehrer meines kleinen Sohnes

Eintrag: 328 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Verena
Ich bin dankbar: -für meine Kinder und meinen Mann, die mein Leben und auch die ganze Welt mit ihrer positiven Art und Weise zu denken und zu handeln bereichern -für unsere Freunde in unserem Leben -für unsere beiden Kätzchen Lila und Feli, dass sie bei uns sind

Eintrag: 327 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Dieter
Ich bin meinen Großeltern und Eltern für eine wunderschöne Zeit dankbar.Ich danke ihnen für ihre unendliche Liebe und Großzügigkeit. Ich bin dankbar dafür, dass immer mehr Menschen in mein Leben treten, die mir Hinweise für ein erfülltes und erfolgreiches Leben geben. Ich danke der Schöpfung, dass ich diese Menschen treffe, dass ich diese Hinweise erkenne und annehmen kann.

Eintrag: 326 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Thomas
Ich bin dankbar für meine VIER herzallerliebsten gesunden Kinder; dass meine Eltern die immer noch am Leben und großteils gesund sind; für meine fünf Geschwister, die wohlauf sind und ihr ganz eigenes Leben leben können; für die vielen Momente in denen ich meine Vorstellungen alleine oder mit meinen Lieben und Freunden verwirklichen kann!

Eintrag: 325 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Heidi
Ich bin dankbar, dass ich lebe, für die Schönheit der Natur, dass ich einen wundervollen Partner habe, dass mir jeden Tag so viel Gutes geschieht, für meine Talente und Fähigkeiten, die ich habe, dass es so viele wundervolle Menschen auf diesem Planeten gibt, für alle Tiere und Pflanzen, die uns das Leben schöner machen.

Eintrag: 324 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Wolfgang Kren
Ich bin dankbar für die tolle Idee die ich eben hatte und noch habe um anderen zu helfen.

Eintrag: 323 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Alfons
Ich bin dankbar das ich schon vor vielen Jahren die Kraft des Positiven Denkens entdeckt habe. Ich bin dankbar für dieses wunderbare Leben auf dieser Erde.

Eintrag: 322 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Maria
ich bin dankbar, daß ich diesen Atem genießen kann ich bin dankbar, daß ich dieses Leben in mir spüren kann ich bin dankbar, daß ich gestern 5 € geschenkt bekommen habe ich bin dankbar, daß ich das aufschreibe ich bin dankbar, daß Rainer mir eben zugehört hat ich bin dankbar, daß wir jetzt teilen können, wofür wir dankbar sind ich bin dankbar, daß ich dankbar sein kann ich bin dankbar, daß ich jetzt Unterstützung erhalte ich bin dankbar, daß ich frei sprechen kann

Eintrag: 321 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Michael
Ich bin dankber für meine großartige Vision - plötzlich macht mein Leben Sinn!

Eintrag: 320 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Holger
ich bin dankbar - für meinen Sohn der, während ich dies schreibe, freudig vor sich hin "guggelt" - für meine wunderbare Frau Sylvia, die Gott zu mir gesandt hat - dass ich dies und nochvielmehr täglich genießen darf - dass es meiner Mutter im besser geht - für meinen spirituellen Weg der mir die "wahre" Welt zeigt - ich bin dankbar dass ich das Pallas-Seminar besuchen durfte - dadurch wurden Träume war, die ich nicht zu träumen wagte DANKE für dieses wunderbare Leben

Eintrag: 319 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Angelika
Ich bin dankbar dafür, dass ich jeden Morgen wieder gesund aufstehen darf; Ich bin dankbar für meine Familie die mich liebt und die ich liebe, dankbar für viele Freunde mit denen ich mein Leben teilen darf; Ich bin dankbar für meinen wunderbaren Sohn, der gesund und ein fröhliches und glückliches Kind ist und mir jeden Tag meines Lebens verschönt indem er die Sonne darin scheinen lässt; Ich bin dankbar für jede Krise die mich wachsen läßt;

Eintrag: 318 vom Samstag, 08. Dezember 2007
 
Powered by Phoca Guestbook