Ich bin dankbar

Beitrag schreiben


Marc Philip (6 Jahre)
Ich bin dankbar, mit meiner Mama am Abend immer so lange zu kuscheln, in der Nacht mit meinem Papa zu kuscheln, dass ich mit meinem Papa (als ich 3 Jahre oder so war) im Kinderfahrradsitz Fahrrad fahren durfte, dass die Mama heute so gut gekocht hat. Jetzt fällt mir nix mehr ein (Zitatende)

Eintrag: 399 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Uwe
Ich bin dankbar dass ich gesund bin und trotz meiner Orientierungslpsigkeit im Moment den Mut nicht verliere und ich eine Freundin hab die so viel Geduld mit mir hat

Eintrag: 398 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Andreas
Ich bin sehr dankbar für meine tolle Frau und meinen lieben und immer gut gelaunten Sohn.

Eintrag: 397 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Reavis
Ich bin dankbar für: meine wunderbare Familie, Mann, Kinder + Mutter, die mir so viel geben. Freunde, die mich unterstützen, mir den Weg zeigen, mir Liebe, Freude, Spaß, intellektuelle + geistige Erfüllung geben endlose Schönheit + Vielfalt der Natur, Musik, Kunst, Literatur ausgezeichnete Gesundheit + kraftvollen, flexiblen, belastungsfähigen Körper. das Gute, Schöne und Erfüllende in meinem Leben + alle Wegbegleiter, die zur Weiterentwicklung meiner Seele + meines Potentials beitragen.

Eintrag: 396 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Doris
Ich bin unglaublich dankbar für die Liebe mit Frank Ich bin dankbar für meine Gesundheit Ich bin dankbar für meinen wundervollen Sohn Ich bin dankbar für meine Eltern Ich bin dankbar Deine Worte verkünde zu können Ich bin dankbar für mein sein Ich bin dankbar für alle Lernschritte die ich gehen durfte Ich bin dankbar für Pallas-Seminare

Eintrag: 395 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Gabi
Ich bin dankbar, dass mich mein Vater das erste Mal in meinem Leben an meinem Geburtstag besucht hat.

Eintrag: 394 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Helga
Ich bin dankbar für meine Familie und für meine Gesundheit und dass ich mit Menschen umgeben bin, mit denen ich gerne zusammenarbeite und ich bin dankbar, dass ich durch das Pallas-Seminar den Wert der Dankbarkeit klar erkennen konnte.

Eintrag: 393 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Anne
Ich bin dankbar, dass wir heute ein tolles Forum hatten, zu dem ich gehen konnte, obwohl eines unserer Kinder nicht ganz gesund war und für die Unterstützung unserer Freunde. Dankbar bin ich, für die Erkenntnisse, die ich heute hatte. Ich bin dankbar, für unsere tollen Kinder, durch die ich so viel lernen kann Ich bin dankbar für meinen wundervollen Mann Ich bin dankbar, dass mir der Schöpfer so viel schenkt. Ich bin DANKBAR

Eintrag: 392 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Maike
Ich bin dankbar zu erleben, dass ich mit der Höherführung wahre Wunder erleben darf Ich bin dankbar,dankbar sein zu dürfen und zu können Ich bin dankbar für meinen Atem, der mir ständig beweißt, dass ich mit Allem verbunden bin Ich bin Frau Pallas für diese Liste, die die Dankbarkeitsenergie unserem Planeten schenkt Ich bin dankbar für jede Sekunde, die ich an mir arbeiten darf Ich bin dankbar für jeden Lernprozess auf meinem Weg Ich bin dankbar ein Teil der Pallasfamilie sein zu dürfen

Eintrag: 391 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Hans-Jörg
Ich bin so dankbar für meine Mutter und all das, was sie mir für meinen Weg mitgegeben hat. Ich bin dankbar für meine Geschwister, auf die ich mich immer immer verlassen kann. Ich bin für meine Kinder dankbar, deren Weg ich ein Stück weit mitbegleiten darf. Und ich bin dankbar für mich und meinen spannenden Weg mit seinen Veränderungen und Entwicklungen. Danke!

Eintrag: 390 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Kerstin
Ich bin ddankbar für einen wunderschönen Tag mit viel Sonne und einem wunderschönen Mittagessen nur mit meinem Mann. Ich bin dankbar, dass unser Sohn mit dieser Thematik aufwachsen darf. Ich bin dankbar, dass jeder Tag schöner wird, weil ich mir bewußt meine Realität selbst erschaffen kann. DANKE.

Eintrag: 389 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Klaus
Ich bin dankbar für meine wunderbare Familie, unsere tollen Kinder, für unser schönes Leben.

Eintrag: 388 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Veronika
... weiters bin ich dankbar für die Gilmore Girls, für die Popo-heizung, für Kaffee, Flips, Schmetterlinge, Sonne, Strand, Meer, ....... danke!!!

Eintrag: 387 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Veronika
Ich bin dankbar, dass ich "dieses" Leben jetzt lebe; für den wundervollen Mann an meiner Seite, in den ich mich immer wieder aufs neue verliebe, den ich sehr liebe und respektiere, und jeden Tag mit ihm geniesse; für unsere kleine Ashleen, die uns diese Tage 8 Hundebabys schenkt; für meine Familie, ganz besonders für die grenzenlose Liebe meiner Mutter; für meine "grosse Schwester" Sissy, die durchgeknallte, beste Freundin, die man sich nur wünschen kann...

Eintrag: 386 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Markus
Ich bin Dankbar für meine finanzielle Freiheit. Ich bin Dankbar für die 25 Wochen Urlaub dieses Jahr Ich bin Dankbar für meine Gesundheit Ichbin Dankbar für den vertrauensvollen Kontakt zu meinem Sohn. Ich bin Dankbar für meine Perle und Freundin mit der ich über alle reden kann. Ich bin Dankbar für meine Freude am Leben Ich bin Dankbar für meine neue liebevolle Partnerin.

Eintrag: 385 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Inge
Ich bin dankbar für meine frei Zeit die ich heute genossen habe und wertvoll umgesetzt habe. Ich bin dankbar für eine super neuen Auftrag den wir abgeschlossen haben. Ich bin dankbar das mein Sohn soviel Freude an seiner neuen Wohnung ha und das er glücklich ist. Ich bin dankbar das ich die Pallasthemtik in vielen Dingen bereits sehr gut einsetzte.

Eintrag: 384 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Anton
Ich bin heute sehr dankbar für meine wunderbare kleine Familie, die jeden Tag für Überraschungen sorgt.

Eintrag: 383 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Petra
Ich bin sehr dankbar dafür: Das alle meine bisherigen Erlebnisse und Erfahrungen zu meinem Wachstum beigetragen haben. Immer neue positive Erfahrungen machen zu können. Ein gesundes, schönes, harmonisches und sorgenfreies Leben mit meinen Mann und meiner Hündin führen zu dürfen. Da zu sein wo ich gerade bin.. Gesund und Vital älter zu werden, meine Liebe und Dankbarkeit zu erweitern und an alle Menschen und Tiere weiter zu geben. Das es ist wie es ist

Eintrag: 382 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Christian
ICH bin dankbar für einen wunderschönen Abend mit meinem jüngsten Sohn und seine begeisternden Geschichten über Harry Potter ich bin dankbar dass das Verhältnis zu meinem Vater wieder soo gut ist! ich bin dankbar für meinen Glauben an das Gute und ich bin BEGEISTERT welche riesige RESONANZ der DANKBARKEIT um die WELT geht - ALLES wird GUT! und dies ist erst der ANFANG....

Eintrag: 381 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Karen
Ich bin dankbar, dass ich den Link zu dieser Seite an Freunde und Bekannte gesandt habe, die Pallas-Seminare (noch) nicht kennen - obwohl ich mir vorher Gedanken gemacht habe, wie das wohl ankommt... (mein kleiner "Ausstieg" des Tages - dankeschön!)

Eintrag: 380 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Schorsch
Ich bin dankbar, dass ich 30 Jahre glücklich verheiratet bin.

Eintrag: 379 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Alfred
Ich bin dankbar, daß ich hier am anderen Ende der Welt um 4:27 Uhr all diese wunderbaren Berichte lesen darf. Rund um die Welt treffe ich Menschen, die dankbar sind und noch dankbarer werden, wenn man sie darauf anspricht, aus welchem Grund sie dankbar sein können. Ich bin dankbar für jeden einzelnen Bericht!

Eintrag: 378 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Armin
Ich bin dankbar für: * das Haus in dem ich wohnen und es so herrichten darf wie es meiner Vorstellung entspricht. * 30 Jahre Ehe mit meiner Frau Petra * meine Hundedame Lisa * nette Gespräche * einen Augenblick * ein Lächeln

Eintrag: 377 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Petra Poth
Ich bin sehr dankbar, *für inspirierende Musik und CD's die mir helfen, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. *dass es mit dem Haus weitergeht und es fertig wird, damit ich einziehen kann *dass ich das alles bezahlen kann bzw. sich hier Lösungen auftun *für gute Gespräche *für meine Teamkollegen *für jeden Menschen der mich fördert + weiterbringt *für ein gutes Essen + einen leckeren Wein *für lächelnde Kinderaugen *für gemütliche Spieleabende *für diese tolle Idee von der Familie Pallas

Eintrag: 376 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Heidi
Ich bin dankbar für den Mut das Briefkuvert von der Staatsanwaltschaft öffnen zu können. In letzter Zeit häuften sich die juristischen Strapazen bis an meine gesundheitliche Grenze. Heute war aber das Gerichtsurteil in Kopie darin von 1998 als der Kindsvater meiner Tochter verurteilt wurde. Ich wurde seinerzeit von ihm missbraucht, er lief mit Bewährung davon weil vermindert schuldfähig. Er stellt mir noch immer nach, hetzt Dritte gegen mich auf, ich bin mit den Nerven fix und fertig.

Eintrag: 375 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Torge
Ich bin dankbar für die Chance mein Leben leben zu dürfen, an der Seite meiner Frau Sylvia. Mit ihr ist es sooo leicht, sich auf das Wesendliche und Wichtige im Leben zu orientieren. Danke für die Möglichkeit innerlich glücklich und beseelt zu leuchten. Denn nur wer diese innere Energie spürt und besitzt, kann diese auch nach aussen bringen. DANKE

Eintrag: 374 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Elfi Blume
Ich bin dankbar: - für die Chancen, die ich in meinem Leben erhalten habe - für die schwierigen Lebensaufgaben, an denen ich wachsen durfte - in meinem Beruf direkt und unmittelbar Menschen zu helfen - meiner großen Liebe begegnet zu sein - meine Eltern so lange gehabt zu haben - dass ich mich mit meinem Vater aussöhnen konnte - für meine Lebensumstände - für die schönen Stimmungen, die ich ab und zu erlebe - für meine Begabungen - eine so liebevolle Tochter zu haben -

Eintrag: 373 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Walter
Ich bin Dankbar für: Meine Gesundheit, für meine libe Frau Sabine, für meine Kinder, für meinen Betrieb, für meinen Erfolg für meine guten Mitarbeiter, für alle die mir geholfen haben und noch helfen werden, für alle Erfahrungen die ich machen durfte.

Eintrag: 372 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Reiner
Ich bin etwas verärgert aber über mich, weil ich es immer wieder vergesse Dankbar zu sein und weil ich mich immer wieder beklage,deshalb bin ich Dankbar von Menschen auch einmal wieder erinnert zu werden Dankbar zu sein für all die schönen dinge die uns täglich widerfahren , die wir aber leider nicht aufnehmen oder spüren weil wir denken alles ist selbstverständlich ich sage nur Danke und liebe grüße Reiner

Eintrag: 371 vom Samstag, 08. Dezember 2007
Jochen Strehler
Ich bin dankbar den Weg der Wahrheit endlich gefunden zu haben.

Eintrag: 370 vom Samstag, 08. Dezember 2007
 
Powered by Phoca Guestbook