Ich bin dankbar

Beitrag schreiben


Angelika
Ich bin dankbar dass einer unserer Teilnehmer jetz die Nr. 1 in einem großen Finazvertrieb geworden ist.

Eintrag: 603 vom Montag, 10. Dezember 2007
Franz
ICH BIN dankbar Dass ich die Kraft der Dankbarkeit schon oft erfahren durfte. ICH BIN dankbar dass mit wunderbaren Menschen zusammen leben und arbeiten darf. ICH BIN dankbar dass mir vor Jahren das Buch "Die Macht der Dankbarkeit "zugeführt wurde. ICH BIN dankbar dass ich einen verkörperten Engel zur Frau habe. ICH BIN dankbar dass ich fünf gesunde Söhne habe die alle auf dem rechten Weg Ihre Erfahrungen sammeln. ICH BIN dankbar für meine spirituelle Erfahrungen in Indien.

Eintrag: 602 vom Montag, 10. Dezember 2007
Karolin
Ich bin dankbar fuer - meine Familie, die wenn es drauf ankommt, zusammenhaelt. - Steffen, den ich nach so langer Zeit wiedergefunden habe. - meine wahren Freunde. - meine Gaben und meine Faehigkeiten - unsere schoene Natur und fuer den Sonnenschein. - die Zeit, die ich mir nehmen kann. - meine Engel, Kuthumi, Metatron und Ramtha. - dass ich immer mehr ins Vertrauen gehen kann und die Entspannung die ich dadurch erleben darf. Ich bin dankbar fuer mein Leben und alles was ist.

Eintrag: 601 vom Montag, 10. Dezember 2007
Jasmin
Ich bin dankbar für.. meinen Freund und unsere liebevolle, aufrichtige Beziehung, meine Eltern, die mir viel fürs Leben mitgegeben haben, meinen Bruder, meine Freunde und meine beste Freundin, unser schönes zuhause, die Natur, das schöne Wochenende mit Freunden, dass ich gesund bin, dass es mir gut geht und ich so bin, den Spaß am Sport, meinen Job und die Aufgaben die mir Spaß machen, für Weihnachten und dass ich mich voll auf die Zeit mit meiner Familie und meinen Freunde freue.

Eintrag: 600 vom Montag, 10. Dezember 2007
Katja
Ich bin von Herzen dankbar, für das schöne Wochenende für die liebevolle Begrüßung und Liebe meiner Nichte für meine Gesundheit, für meine berufliche Aufgabe daß "ER" stets bei mir ist für materiellen und geistigen Reichtum für alle Menschen, die mich in meinem Leben weiterbrachten für die Pallas-Thematik für die erkenntnissreichen und tiefen Gespräche mit Herrm Stadler für die Liebe, die mich jeden Tag durchströmt das ich einen Beitrag leisten darf (hier und überall)

Eintrag: 599 vom Montag, 10. Dezember 2007
Karlheinz F. P.
Ich bin dankbar für: * meine Freundin Ricarda * die Liebe zu Ricarda und zu meinen Kindern * die Zeit, die ich mit Ricarda und oder meinen Kindern verbringe * die Möglichkeiten die wir hier in Deutschland haben * dass meine Kinder gesund sind * dafür, dass mein Vater zu Haus sterben durft * dafür, dass es meiner Mutter trotz dem mein Vater erst gestorben ist ganz gut geht * den tiefen Glauben, dass es jetzt meinem Vater wieder gut geht

Eintrag: 598 vom Montag, 10. Dezember 2007
Petra Poth
Ich bin dankbar, dass ich mich ins Bett legen und ausruhen kann um wieder gesund zu werden. Und dafür, dass mir Mikrolinks.de schon über 17 Euro gutgeschrieben hat, ohne dass ich was dafür getan habe ausser das Umweltprojekt zu unterstützen.

Eintrag: 597 vom Montag, 10. Dezember 2007
Thoralf R.
Ich bin dankbar für meine wundervolle Frau, -unsere beiden wunderbaren Kinder,unsere Eltern -dafür, daß wir gesund sind, -für alle Freunde, die mit uns die Seminare erlebt haben, -unseren Seminarleiter, der es geschafft hat, mich zum 1. Seminar zu bewegen, -daß wir in Frieden leben können, -daß es jeden Tag neue "Wunder" gibt, -daß ich jeden Tag mein Leben neu nutzen darf, -daß ich erkennen darf, wie gut es uns geht, -für die Energie, die uns jeden Tag neu zur Verfügung steht. DANKE

Eintrag: 596 vom Montag, 10. Dezember 2007
Alfred v. Auersperg
Ich bin dankbar mit einem wunderbaren Menschen zusammen zu leben. Ich bin dankbar für all die Menschen von denen ich lernen durfte und noch lerne. Ich bin dankbar für meine Gesundheit und dafür, mein Leben selbst zu bestimmen. Ich bin dankbar zu glauben und mich geschützt und geliebt zu fühlen. Ich bin dankbar mit allen Menschen in Frieden zu leben. Ich bin dankbar für meine Fähigkeiten und Fertigkeiten, die mein Leben bunt machen. Ich bin dankbar einen Beruf zu haben der mich erfüllt.

Eintrag: 595 vom Montag, 10. Dezember 2007
Karl-Heinz
Ich bin Dankbar - für unsere glückliche Beziehung - für meine 2 lieben Kinder - für die guten Perspektiven - für meine Geschäftspartner - für meine tolle Gesundheit - für unser neues Haus in einer schönen Gegend - für den Wohlstand in dem wir leben - und und und noch vieles mehr

Eintrag: 594 vom Montag, 10. Dezember 2007
Birgit
Ich bin dankbar für: - mein LEBEN, das vor 12 Jahren am seidenen Faden hing, und ich danke Allen, die dazu beigetragen haben. - meinen Mann, der mich auf meinem Lebensweg begleitet. - meine wundervollen Kinder, die mich jeden Tag glücklich machen. - meine Eltern. - Liebe geben und annehmen zu können. - mich an kleinen Dingen erfreuen zu können. - jede neue Erkenntnis. - das Pallas-Team.

Eintrag: 593 vom Montag, 10. Dezember 2007
Albert Sans
ICH BIN DANKBAR das ich gestern einen so schönen Tag hatte und für die Engel, die mich auf meinem Weg beschützen und begleiten. ICH BIN DANKBAR für all die Menschen, die hier Ihre DANKBARKEIT kundtun und wünsche Ihnen eine gesegnete Adventszeit. ICH BIN DANKBAR für meine Pflanzen, wie schön sie wachsen und dadurch mich täglich daran erinnern dafür dankbar zu sein.

Eintrag: 592 vom Montag, 10. Dezember 2007
karen
Heute bin ich dankbar für einen Auftrag, der im richtigen Moment und richtigen Umfang kommt.

Eintrag: 591 vom Montag, 10. Dezember 2007
Daniela Wittekop
Ich bin dankbar , weil ich gesund bin. Ich bin dankbar eine familie zu haben. Ich bin dabnkbar für meine Freunde. Ich bin dankbar glücklich zu sein. Ich bin dankber für meine Arbeit. Ich bin dankbar für dieses Leben. Ich bin dankbar jeden Tag etwas neues zu lernen.

Eintrag: 590 vom Montag, 10. Dezember 2007
Tina
Ich bin so unendlich dankbar für die Hoffnung und Freude, die ich einer jungen Frau schenken durfte, nur dadurch, dass ich bei ihr war und ihr die Pallas-Thematik vorgestellt habe. Sie war so dankbar, dass ich überhaupt zu ihr gekommen bin. Wir waren beide unendlich dankbar, einfach nur dafür, dass wir einander getroffen hatten. Dafür, dass es den anderen gab!

Eintrag: 589 vom Montag, 10. Dezember 2007
Stefan H.-C.
Guten Morgen Ihr Lieben, ich bin dankbar für dieses Schreiben was mich eben erreichte und was mich auf diese Seite brachte. Ich bin dankbar für diese Wochenende, ich bin dankbar für meine wundervolle Tochter und meinen wundervollen Sohn und meine Frau. Ich bin dankbar für diesen Tag und ich danke Gott das ich dies alles erleben darf. Ich bin dankbar dafür.

Eintrag: 584 vom Montag, 10. Dezember 2007
Claudia
Ich bin von ganzen Herzen dankbar dieses Leben zu leben. Ich bin so dankbar, dass ich gesund bin. Ich bin so dankbar, dass ich geliebt werde und liebe. Ich bihn so danbar, dass ich eine Arbeit habe die mich erfüllt. ich bin so dankbar, dass ich ein schönes zuhause habe. Ich bin so dankbar, dass ich sich alle meine Wünsche efüllen. Ich bin so dankbat, dass ich mit dem Herzen sehe. Ich bin so dankbar, jeden Morgen einen neuen Tag zu leben. Ich bin so dankbar, für die Liebe Gottes.

Eintrag: 585 vom Montag, 10. Dezember 2007
Stefan
Ich bin dankbar, daß wir in Deutschland und Neuseeland gleichzeitig einen Beitrag hier geschrieben haben, schön zu wissen, daß die Dankbarkeit um den ganzen Erdball schwingt. Ganz liebe Grüße aus good old germany

Eintrag: 588 vom Montag, 10. Dezember 2007
Stefan
Ich bin dankbar für, die unglaublichen und schönen Beiträge hier, die ich mit tiefer Erfüllung und einer wunderbaren inneren Schwingung lese, danke an Sie Alle für Ihre Zeit und Liebe sich hier einzutragen. daß mein Wochenende voller Mut, Hoffnung, Zuversicht, Liebe und vielen Erfolgen erfüllt war, dank der Menschen, die sich mit dieser Thematik beschäftigen, daß meine Frau mich am Abend mit einem guten Essen verwöhnt und empfangen hat Ich bin dankbar, daß es Sie Alle gibt :-)

Eintrag: 587 vom Montag, 10. Dezember 2007
Gisela
Ich bin unendlich dankbar für Ihre zahlreichen täglichen Dankbarkeits-Beiträge. Die Freude in Ihren Herzen kann ich selbst "hier unten" in Neuseeland spüren. Dies füllt auch mein Herz mit großer Freude. Es ist fast überwältigend. Danke, danke danke!

Eintrag: 586 vom Montag, 10. Dezember 2007
Stephan Felix
Ich bin dankbar, dass ich auf dieser Welt sein darf, dass ich mein Leben mit meiner Traumfrau und zwei supertollen Jungs, die uns ordentlich fordern, teilen darf. Ich bin dankbar, überhaupt von Herzen dankbar sein zu können, ich bin dankbar für jeden Grashalm auf dieser Welt, für die märchenhafte Freiheit, wirklich ALLES tun zu können, ich bin dankbar für unser tolles Leben und ich schicke ein riesengroßes DANKE mit lieben Grüßen nach Neuseeland (oder Kanada?) und nach Mühlacker!

Eintrag: 583 vom Montag, 10. Dezember 2007
Ines
Für unsere gesunde Tochter ( unser Engel )die nach 6 Jahren warten zu uns gekommen ist. DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eintrag: 582 vom Montag, 10. Dezember 2007
Oliver Tausend
Ich bin dankbar, daß meine Familie und ich gesund sind und wir jeden Tag einen sinn- und gehaltvollen Tag zu erleben. Ich bin dankbar dafür, daß ich einen Beruf habe, in dem ich anderen Menschen helfen kann, ihre Ziele zu erreichen. Ich bin dankbar dafür, daß ich die Chance habe, meinen Kindern die Macht der Dankbarkeit zu vermitteln und ich ihnen nicht eines Tages sagen muß, daß Pessimismus und Undankbarkeit gleich Realismus ist.

Eintrag: 581 vom Montag, 10. Dezember 2007
Uwe
Ich bin dankbar das mich der Weg zu Pallas geführt hat.. Dankbar Mennschen - Gleichgesinnte - Freunde zu treffen die mit mir das Wissen teilen dürfen.. Das gemeinsame und häufig übereinstimmende Handeln ist eine Inspiration und ein Wohlgenuss für meine Seele. dafür bin ich dankbar Dankbar für meine Kinder das Sie es gibt das ich Sie lieben darf . Dankbar für meine Mutte die hochbetagt schwerkrank und doch unendlich viel Liebe gibt. Dankbar für mein Sein das ich hier sein darf

Eintrag: 580 vom Montag, 10. Dezember 2007
Michael Z.
Ich bin dankbar für: - einen wunderbaren 2. Advent bei meinen Freunden - eine traumhafte Tochter und wie sie heute Morgen aufwachte - den neuen Job meiner Frau - meine liebenswerte Patentochter - den herrlichen Morgen - die Einsicht meiner Verhandlungspartner - die Geschäftsbereitschaft unseres Freundes - die Unterstützung von Oma und Opa - für meinen Freund und Partner - für diesen spontanen Dankbarkeitsbrief

Eintrag: 579 vom Montag, 10. Dezember 2007
Klaus Egbers
Ich bin dankbar das ich voller Glücksgefühle bin Ich bin dankbar die Chance zu haben, meinen Kindern wichtige Lebensinhalte zu vermitteln. Ich bin dankbar das ich es zeitweise schaffe mein Lebensgefühl auf mein Umfeld übertragen zu können. Ich bin dankbar die Fähigkeit zu haben aus negativen Erlebnissen/Entwicklungen positives zu ziehen. Ich bin dankbar meine Frau gefunden zu haben. Ich bin dankbar die zwei liebsten Töchter der Welt zu haben! Ich bin dankbar an Gott zu glauben.

Eintrag: 578 vom Montag, 10. Dezember 2007
Jürgen Ges.
- Ich bin dankbar, daß ich mein Augenlicht habe, nicht im Rollstuhl sitzen muss und meine Krankheit gut überwunden habe. - Ich bin dankbar, daß ich eine gute Familie habe . - Ich bin dankbar für meine Frau , Kinder und Freunde - Ich bin dankbar Pallas kennengelernt zu haben - Ich bin der Familie Petsch dankbar - Ich bin dankbar,für mein Haus, mein Oldtimer, mein Pool , mein Job und meine Entwicklung im laufe der Jahre - Ich bin dankbar hier leben zu dürfen

Eintrag: 577 vom Montag, 10. Dezember 2007
Britta
Ich bin aus tiefstem Herzen dankbar für Liebe und für meinen Mann mein tolles Zuhause gleich bei einem Wald meinen Hund meine Gesundheit meine große Familie, meine Freunde, meine Schwester und meinen Schwager meine Eltern meine Spiritualität und Reiki meine ethischen Werte die Sonne diese Liste den Pallas-Tagestipp, den ich jeden Tag lese. meine 4-Tage-Woche mein Einkommen meine Erfahrungen, die mich geprägt haben den Mann heute morgen, der so freundlich gegrüßt hat

Eintrag: 576 vom Montag, 10. Dezember 2007
Brigitte
Ich bin dankbar für mein Leben, für meine Arbeit, die mir Freude bereitet und ich damit genug Geld verdiene, um andere Menschen glücklich machen zu können. Ich bin dankbar für meine Kinder, die mich täglich daran erinnern, wie wertvoll jeder Mensch ist. Ich bin dankbar für meinen Enkelsohn, der mir wieder die Welt mit Kinderaugen sehen lässt. Ich bin dankbar für die Zeit, die ich mir täglich selber schenke, um zu meditieren, zu schreiben oder einfach zu genießen in guten Gedanken.

Eintrag: 575 vom Montag, 10. Dezember 2007
Anna
Meine gesunde und glückliche Familie! Meinen Erfolg im Job, der mir sehr viel Spaß bereitet! Meine FreundInnen! Meine Gesundheit! Meine Leistungsfähigkeit! Gaben, die ich einfach so besitze und dafür, dass ich diese erkennen und nutzen durfte! Die Liebe, die auf mich zu kommt! Jeden Morgen einen Milchkaffee serviert zu bekommen - von meinem Mann! Nach jedem noch so kurzem Außerhaus-Termin freudig von Paul in den Arm genommen zu werden! Den Geruch der Jahreszeiten riechen zu können!

Eintrag: 574 vom Montag, 10. Dezember 2007
 
Powered by Phoca Guestbook