Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


AndreaB

Ich bin von Herzen dankbar für meine Gesundheit und dass alle meine Lieben gesund sind! Ich bin von Herzen dankbar, dass ich Mut, Hoffnung und Zuversicht ausstrahlen kann! Ich bin von Herzen dankbar, dass ich für meine Eltern da sein kann! Ich bin von Herzen dankbar für das schöne Wochenende mit dem Herzallerliebsten und die Besuche meiner Tochter am Freitagabend und heute! Ich bin von Herzen dankbar, dass sich eine kleine Seele auf den Weg auf diese Erde gemacht hat um mein Enkelchen zu sein! Ich bin von Herzen dankbar für den Segen der Schöpfung!


Eintrag: 36768 vom Sonntag, 22. März 2020
Kathrin

?Um 21.00 Uhr werden in allen Kirchen Deutschlands die Glocken ? 5 Minuten läuten. Dann beten ?wir gemeinsam um die Bekämpfung des Corona ? . Als Zeichen der Solidarität stellt bitte eine brennende Kerze ins Fenster ? Bitte verbreitetet diese Nachricht,  damit viele Menschen sie bekommen? ? ???????


Eintrag: 36767 vom Sonntag, 22. März 2020
Gisela P.

Bitte lesen Sie meinen Brief zum Thema "Virus" unter: "Beitrag von Gisela Pallas".

Ich bin sehr dankbar, dass Sie die derzeitige Situation positiv einordnen und hoffe, dass jede(r) den Sinn erkennen wird.

 


Eintrag: 36766 vom Sonntag, 22. März 2020
Gisela P.

Ich bin zutiefst dankbar, dass mir diese Fragen jeden Tag helfen, meine Aufmerksamkeit auf das Positive zu lenken:

“Wofür kann ich dennoch dankbar sein?”

“Wem will ich/konnte ich heute eine Freude machen?

“Was hat mich heute erfreut?

Ich bin auch zutiefst dankbar, dass die Bürger aufgerufen wurden, für ihre älteren Nachbarn da zu sein, einzukaufen usw.. weil wir über 70-Jährigen uns selbst isolieren sollen. Ich bin zutiefst dankbar, dass mein Mann und ich nach wie vor in der Natur, gehen können und kaum jemandem begegnen. Ich bin zutiefst dankbar, dass für uns alles Wichtige normal verläuft.

Ich bin zutiefst dankbar, dass unser Sohn nur 1/2 Stunde entfernt wohnt und uns helfen kann, wenn es notwendig werden würde.

Ich wünsche und hoffe, dass Sie vor dm Virus bewahrt bleiben.

Lesen Sie gern meinen aktuellen Beitrag.


Eintrag: 36765 vom Sonntag, 22. März 2020
Alf

Ich bin dankbar, dass die oben angezeigten Videos wieder öfter angeschaut werden.

 


Eintrag: 36764 vom Sonntag, 22. März 2020
Georg.

Heute bin ich ganz besonders dankbar für Eure Beiträge hier; für das wachsende Bewusstsein unserer Verbundenheit - im kleinen und im großen; dankbar für Gesundheit und Besonnenheit; ich bin dankbar; ich bin verbunden; wir sind eins.  


Eintrag: 36763 vom Samstag, 21. März 2020
Angelika

Ich bin dankbar für verständisvolle Menschen, die mit der aktuellen Situation verantwortungsvoll umgehen. Ich bin dankbar, daß Rücksichtnahme und gegenseitige Unterstützung für viele zutrifft. Ich bin dankbar für den Wohlstand, den wir in unserem Land haben und die gute medizinische Versorgung. Ich bin dankbar für sauberes Trinkwasser und für Strom und Internet.


Eintrag: 36762 vom Samstag, 21. März 2020
Kathrin
Ich bin dankbar für eine körperlich - geistig - seelisch gesunde Gesellschaft. Danke für unser starkes Immunsystem durch gesunde Ernährung, Gewürze, wie Ingwer und Kurkuma im Tee, gute Laune Musik und Bewegung. Ich bin dankbar für gegenseitigen Respekt und Rücksichtnahme. Ich bin sehr dankbar für positive Veränderungen in der Politik weltweit. Lösungen, die für alle eine Win-win-Situation hervorbringen. Ich danke Politikern, Wissenschaftler und Forscher für ihren Einsatz, ihrer Aufklärung und Ehrlichkeit. Nur so haben wir Vertrauen. Vor ganzem Herzen danke ich den Menschen im Gesundheitswesen, der Lebensmittelversorgung, der Strom und Wasserversorgung, der Müllentsorgung sowie allen weiteren Bereichen, die lebensnotwendig sind. Ich danke GOTT, der alles überwacht und uns ihn LIEBE führt.

Eintrag: 36761 vom Samstag, 21. März 2020
Angelika

Ich bin dankbar, daß unsere Mitarbeiter im Außenbereich und auf Baustellen arbeiten können mit Sicherheitsabstand. Ich komme gut zurecht, daß alle Veranstaltungen abgesagt werden. Ich bin dankbar, daß wir Menschen die Möglichkeit bekommen, uns Gedanken zu machen was wirklich wichtig ist. Ich wünsche mir, daß das Profitdenken aufhört und die gegenseitige Achtung und Rücksichtnahme zunimmt. Ich bin dankbar für meine Gesundheit.


Eintrag: 36760 vom Freitag, 20. März 2020
hans-jürgen

danke für meinen Traumpartner.

danke für meine Freude und Liebe.

danke das ich hier Sein darf.


Eintrag: 36759 vom Freitag, 20. März 2020
Michi

Danke für dieses Leben hier auf dieser Erde
Danke für den optimalsten Lebensmenschen
Danke für diesen herrlichen, frühlingshaften Tag
Danke für wundervolle Erkenntnisse und Entdeckungen
Danke für mein Team, das meine Top 5 auf genialste Art und Weise umsetzt


Eintrag: 36758 vom Donnerstag, 19. März 2020
hans-jürgen

danke für den heu.tigen Tag den Du mir schenkst.

danke für Deine Unterstützung die Du mir durch so viele Menschen schickst.

danke für die Zeit für mich und meine Frau


Eintrag: 36756 vom Donnerstag, 19. März 2020
Herbert

Guten Morgen liebes Universum,

 

ich bin dankbar für die Ruhe am Morgen,

das Zwitschern der Vögel,

mein positives Körpergefühl,

mein kuscheliges Bett,

die wundervollen Menschen um mich herum,

mein emphatisches Herz,

meinen analytischen Verstand,

meine humorvolle Art,

meinen nachdenklichen Geist,

mein wundervolles Leben und den wunderschönen Tag, den ich hier verbringen darf!

DANKE!!!


Eintrag: 36755 vom Donnerstag, 19. März 2020
peterman

Hoppala, da passiert ja gerade etwas enorm und noch nie dagewesenes Großes auf dem Planeten und ich darf dabei sein. Dafür bin ich dankbar. Es lohnt sich.


Eintrag: 36753 vom Mittwoch, 18. März 2020
Kathrin

❤️   Ich bin dankbar für eine bessere Welt  ❤️


Eintrag: 36752 vom Mittwoch, 18. März 2020
Herbert

Ich bin so dankbar, dass ich nach viiiiiielen Monaten wieder hier zurück bin!


Eintrag: 36751 vom Mittwoch, 18. März 2020
hans-jürgen

ich bin dankbar für die Entschleunigung.

danke für mein Vertrauen.

danke für mein Sein.


Eintrag: 36750 vom Mittwoch, 18. März 2020
Georg.

Heute bin ich ganz besonders dankbar für die wundervollen, berührenden Gespräche, die ich führen darf; für die innige Verbundenheit mit so unterschiedlichen Menschen; für Solidarität, Mitgefühl und Verständnis; für meinen tiefen inneren Frieden; ich bin dankbar; ich bin verbunden; wir sind eins.


Eintrag: 36749 vom Dienstag, 17. März 2020
Kathrin

Danke für die Freiheit zu Glauben, was man glauben möchte. 


Eintrag: 36748 vom Montag, 16. März 2020
hans-jürgen

danke für Deine Entschleunigung.

danke für die Freiräume die Du mir damit gibst.

danke für meine Intuition die mich unterstützt.


Eintrag: 36747 vom Montag, 16. März 2020
 
Powered by Phoca Guestbook