Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


Claudia

Danke an meine Freundin die mir immer zuhört 


Eintrag: 37038 vom Freitag, 08. Mai 2020
thomas

ich bin dankbar fuer den sonnenschein und das vogelgezwitscher und das plaetschernde wasser,,ich bin dankbar fuer die inspiration die ich jeden tag geschenkt bekomme wenn ich die lextion lese und danach ueber meine dankbarkeit schreibe,,,und ich bin dankbar zu wissen dass viele menschen das mit mir teilen und sich an der dankbarkeit erfreuen,,,ich bin dankbar dass ich die morglichkeit habe in ungeloesten situationen eine chance  zu sehen um etwas lernen zu duerfen anstatt ein problem daraus zu machen,,,ich bin dankbar dass ich mich einfach ins autosetzen kann und raus ins gruene fahren kann um spazieren zu gehenich bin dankbar fuer die ruhe in mir die ich jederzeit aufsuchen kann,,,ich bin dankbar so umsorgt vom leben zu sein


Eintrag: 37037 vom Freitag, 08. Mai 2020
Sabine

Ich bin dankbar für die sonnige ruhige Nachmittagszeit. Ich bin dankbar, dass ich jeden Tag dazu lernen darf. Ich bin dankbar, dass ich immer besser aus meinen schlechten Gefühlen herauskomme und immer schneller die guten Gefühle hervorbringen kann. 


Eintrag: 37036 vom Donnerstag, 07. Mai 2020
Kerstin

Ich bin in liebevoller, demütiger Dankbarkeit für die wundervollen Balkonpflanzen, die ich heute gekauft habe. Kräftige Farben und starke Pflanzen. Danke, dass ich heute morgen als erstes die Mauersegler gesehen habe. Sie sind endlich wieder da!  Ich liebe diese kleinen zierlichen Vögel, die mit so viel Leichtigkeit und Fröhlichkeit den ganzen Tag fliegen.  Danke für unser schönes zu Hause. Danke für die Liebe.


Eintrag: 37035 vom Donnerstag, 07. Mai 2020
Petra

Ich bin dankbar, dass ich meine Wut fühle und sie jetzt in mein Herz integrieren kann. Das ist wichtig für mich, damit sie gehen kann. Ich bin dankbar für diese Erkenntnisse. Ich bin dankbar zu erkennen,Wo beim neutralisieren mein Ego übernimmt und Gefühle unterdrücken möchte. Ich bin dankbar, dass ich Gefühle wie Angst und Wut zulassen kann.


Eintrag: 37034 vom Donnerstag, 07. Mai 2020
hans-jürgen

danke für mein tolles Gefühl.

danke das ich mich entschieden habe glücklich zu sein.

danke wie es vorangeht mit unseren Projekten.


Eintrag: 37033 vom Donnerstag, 07. Mai 2020
ulrike

Ich bin dankbar für diese besondere Zeit! 

Ich bin dankbar für die Möglichkeit mich jetzt weiterzuentwickeln!

Ich bin dankbar für alles was sich jetzt zeigt und aufgelöst werden darf.

 


Eintrag: 37032 vom Donnerstag, 07. Mai 2020
thomas

ich bin so dankbar dass sich eigentlich schon so viel zum guten geaendert hat in meinem leben,,ich bin dankbar dass ich schon so viel kotrolle habe wie ich mein leben erlebe,,eigentlich hat es fuer mich gar nichts mit kontrolle zu tun sondern es ist eher so das meine aufmerksamkeit mir hilft das zu sehen und erleben was wirklich gerade passiert und durch meine aufmerksamkeit fuehle ich mich kaum mehr angegriffen und kann mich deshalb entspannen und auf die meistens situationen entsprechend reagieren,,,ich hab vertrauen in meine zukunft,,in mein leben,,und dafuer bin ich sehr dankbar,,,ich weiss zwar nicht was kommen wird aber ich habe keine angst und ich fuehle mich eingebunden in eine leben das es gut mit mir meint,,das mir genau das schenkt und gibt was ich brauche  und wenn es mal nicht so erscheint dann weiss ich und vertraue darauf dass es wieder anders wird und bin dankbar dass ich gerade wieder etwas lernen darf


Eintrag: 37031 vom Donnerstag, 07. Mai 2020
Sabine

Ich bin dankbar, dass ich es heute geschafft habe Nein zu sagen und meine Position klar auszudrücken. Ich bin dankbar, dass ich meine Gefühle immer besser wahrnehme und steuern kann. Ich bin dankbar für die heutigen Gespräche.


Eintrag: 37030 vom Mittwoch, 06. Mai 2020
Kerstin

Ich bin in liebevoller, demütiger Dankbarkeit, dass alles so gut läuft. Danke, dass ich so liebevoll beschützt bin und in jedem Moment für mich gesorgt ist. Danke für die Harmonie und das herrliche Lachen zu Hause. Danke, dass alle in der Familie gesund und munter sind.


Eintrag: 37029 vom Mittwoch, 06. Mai 2020
Mk

da sind wir alle jetzt schon so lange im  Ruhe modus  wo für ich aber sehr Dankbar bin Danke  für die Ruhe , Enspannungnach vielen turbulenzen in meinem leben , Ich bin dankbar für spaziergänge  10 minuten v meinem haus am schönen Weiher ich bin dankbar für meine wohnung mein Essen mein Fernsehen und meinen Verstand . Ich bin dankbar das sich gute Dinge bewegen und liebe volle Menschen wieder  in mein leben kommen danke  für  meine Eltern sie sind da wenn ich sie brauche danke  ich  bin traurig ja  da man keine kontakte hat u  ich würde gerne  wieder mehr Ausflüge machen  ich brauche das  in die natur  fahren und  kontakte  sonst geht man doch ein wie eine brimel  ich bin dankbar das durch viele Gebete  von vielen Menschen  das Gute wieder an die erste stelle  tritt  ich umarme  euch alle  und wünsche uns nur das beste  sendet liebe in die Welt sie hat es  nötig 


Eintrag: 37028 vom Mittwoch, 06. Mai 2020
hans-jürgen

ich bin dankbar für meine Erkenntnis, dass Aufgeben keine Option ist.

ich habe erkannt, dass nach jeder Entwicklung wieder ein Rückschritt kommen wird.

ich bin mir darüber im Klaren, dass nach jedem Rückschritt, meine Stagnation zum sortieren notwendig ist, um den nächsten Schritt in meiner Entwicklung zu tun.

DANKE


Eintrag: 37027 vom Mittwoch, 06. Mai 2020
thomas

ich bin dankbar dass ich meistens merke wenn ich sage oder denke was was mir nicht gut tut,,,ich bin dankbar fuer mein wachsendes bewustsein und meine wachsende aufmerksamkeit negativen gedanken und ausspruechen gegenueber,,,und ich bin dankbar das ich mir vornehme noch hellhoehriger zu werden damit ich mir in der zukunft nicht mehr selbst im weg stehe sondern mir meine gedanken helfen das zu erreichen was mir hilft um gluecklich zu sein


Eintrag: 37026 vom Mittwoch, 06. Mai 2020
Karin

Ich bin dankbar, dass das Beschäftigen mit der Dankbarkeit und vor allem das Fühlen im Herzen so viel Liebe erzeugt. Ich bin dankbar über diesen Schwall an Liebe der entsteht, wenn ich meinen Beitrag in diese Liste eintragen darf. Ich bin dankbar, immer öfter dankbar sein zu dürfen, das Leben wird einfach schöner dadurch.


Eintrag: 37025 vom Mittwoch, 06. Mai 2020
Martin

Ich bin dankbar für die Möglichkeiten, die ich habe. Für die anderen Sichtweisen die ich bekomme, gerade in den aktuellen Zeiten. Ich bin dankbar für meine Beziehung, für meine Gesundheit.

Ich bin dankbar für die Freiheit, die Möglichkeiten die mir das Leben bietet.


Eintrag: 37024 vom Dienstag, 05. Mai 2020
Sabine

Ich bin sehr dankbar mit dieser Seite „ich bin dankbar.de“ täglich Unterstützung zu bekommen, meine Dankbarkeit in mein Leben fest zu integrieren. 
Auch bin ich den anderen Teilnehmern für ihre ehrlichen und inspirierenden Beiträge sehr dankbar. 


Eintrag: 37023 vom Dienstag, 05. Mai 2020
Kerstin

Ich bin in liebevoller, demütiger Dankbarkeit für den heutigen Tag. Danke, dass wir weniger Steuern zu zahlen haben, als wir gedacht hatten. Danke, dass wir alle in der Familie gesund sind.


Eintrag: 37022 vom Dienstag, 05. Mai 2020
Monika

Ich bin dankbar, dass ich heute eine Entscheidung getroffen habe und mich nicht von meiner Angst davon abbringen lies.

Ich bin dankbar, dass ich so tolle Kinder habe.

Ich bin dankbar jeden morgen gesund und fit aufzustehen.


Eintrag: 37021 vom Dienstag, 05. Mai 2020
Silke

ich bin von Herzen dankbar, dass ich mich soooooo schnell wieder "aufladen" kann und nur kurzfristig in der momentanen drückenden Energie verbleibe

ich bin von Herzen dankbar, dass meine Kaffeemaschine wieder funktioniert

ich bin von Herzen dankbar für all die spannenden Projekte, die mich beflügeln

 


Eintrag: 37020 vom Dienstag, 05. Mai 2020
Claudia

Danke für alle Menschen die mir jeden Tag helfen achtsamer und dankbarer zu sein 

Danke für meine Gesundheit und das ich jeden Tag fiter werde und mein Wunschgewicht erreiche 

Danke an meinen Mann der mich liebt wie ich bin 


Eintrag: 37019 vom Dienstag, 05. Mai 2020
 
Powered by Phoca Guestbook