Ich bin dankbar

Beitrag schreiben

Sicherheitsabfrage


thomas

ich bin dankbar das ich ziele hab und die auch meistens errreiche,,,ich bin dankbar fuer die kraft und ernergie die mir hilft meine ziele zu erreichen,,,ich bin dankbar dass ich die ausdauer in mir finde meine ziele im auge zu behalten ,,ich bin dankbar fuer den mut den ich finde um ins unbekannte zu wollen,,,ich bin dankbar fuer alle meine tausend schutzengel die mich auf meiner reise begleiten und beschuezten,,,ich bin dankbar fuer die zuversicht die ich in mir spuehre fuer den naechsten augenblick,,,und ich bin dankbar fuer das vertrauen das ich habe


Eintrag: 37121 vom Dienstag, 02. Juni 2020
Peter

Ich bin dankbar für die schöne Zeit mit meiner geliebten. Ich bin dankbar, dass es die Schöpfung so gut mit mir meint.


Eintrag: 37120 vom Dienstag, 02. Juni 2020
hans-jürgen

 für meine Lebensfreude.

danke für die tollen Stunden in der Natur.

danke für die Kraft und Energie die ich dadurch erhalte.


Eintrag: 37119 vom Dienstag, 02. Juni 2020
thomas

ja ich liebe alle menschen,,das hab ich immer schon,,,ich bin so dankar fuer jeden mensch der in mein leben tritt,,,,auch wenn ich oft sehr dankbar bin wenn ich alleine sein kann freue ich mich doch immer wieder mit menschen kontakt zu haben,,,auch wenn nicht jeder mensch zu jeder zeit positive auf mich zukommt oder ich es auch immer wieder verwechsle und falsch vertehe bin ich trotzdem dankbar fuer alle menschen die mir begegnen,,,andere menschen inspirieren mich und helfen mir mehr zu fuehlen und sie geben mir die moeglichkeit ihnen ein geschenk zu sein und auch ich hab durch sie die moeglichkeit sie als geschenk zu erleben


Eintrag: 37118 vom Montag, 01. Juni 2020
Sabine

Ich bin dankbar für das leckere Essen und  für die Ruhe zu Hause. Ich bin dankbar endlich einen Hauch davon zu spüren, wie es sich anfühlt ein selbstbestimmtes Leben in Liebe und Freiheit zu führen. 


Eintrag: 37117 vom Sonntag, 31. Mai 2020
hans-jürgen

danke das ich jetzt mit meinem neuen Sportprogramm durchgestartet bin.

danke für die Zärtlichkeiten von Elisabeth.

danke für den Anruf von Nathalie.


Eintrag: 37116 vom Sonntag, 31. Mai 2020
Sabine

Ich bin dankbar für jeden Augenblick in Gesundheit, Liebe, Anerkennung und Freiheit. Ich bin dankbar für das Erkennen von allem Schönen und Lebendigen. Ich bin dankbar für für mein Sein, für mein Leben.


Eintrag: 37115 vom Samstag, 30. Mai 2020
Georg.

Gerade bin ich mal wieder besonders dankbar für die Erkenntnis, dass Liebe, Anerkennung, Freundlichkeit, Respekt, Dankbarkeit sich durchs Teilen vermehren; je mehr ich davon gebe, desto mehr erfüllen sie mich; ich bin dankbar; ich bin verbunden; wir sind eins. 


Eintrag: 37113 vom Samstag, 30. Mai 2020
Sabine

Ich bin dankbar mein Topziel für heute schon erreicht zu haben : herzlichen Dank für 25 Liter frischen Honig, danke für diesen Überfluss, danke für die fleißigen Bienen. Danke auch für die nächsten erledigten Punkte. Dadurch wird mir klar, wie wichtig es ist mir bewusst zu machen, was ich den ganzen Tag leiste und was in mir Taternergie  Und Dankbarkeit auslöst. 


Eintrag: 37112 vom Freitag, 29. Mai 2020
thomas

wie stark meine eigenen gedanken meine wirklichkeit beeinflussen ist mir sehr bewust und ich bin dankbar dafuer denn dadurch erlebe ich dass ich es bin der voll verantwortlich ist,,,,und ich bin dankbar das das ich erkenne das andere fuer ihr leben  und ihre gefuehle und gedanken selbst verantwortlich sind,,,ich bin dankbar das ich immer wieder an die macht der dankbarkeit erinnert werde ,,,,ich bin dankbar das mir immer wieder bewustt wird was ich gerade denke und was das fuer mich bewirkt,,, ich bin so dankbar das ich wie es scheint eine von natur aus  optimistische einstellung im leben habe und es wird mir meistens bewust wenn ich negative gedanken habe    ja, mit meiner dankbarkeit sage ich meinem unterbewustsein genau das was vermehrt in mein leben tresten soll   und wenn ich undankbarkeit empfinde bin ich dankbar wenn ich davon wieder erwache


Eintrag: 37111 vom Freitag, 29. Mai 2020
Sabine

Ich bin dankbar für meine ToDoListe. Dankbar für jeden Punkt den ich durchstreichen konnte. Ich bin dankbar für meine gesunde Intuition. Ich bin sehr dankbar, dass meine Kinder das Beste aus der jetzigen Situation machen. Ich bin dankbar für unsere gute und gesunde Konstitution.


Eintrag: 37110 vom Donnerstag, 28. Mai 2020
Petra

Ich bin dankbar für einen überstandenen Drehbuchlauf. Ich bin dankbar für die Hilfe von oben. Ich bin dankbar zu sehen wie ich solche Läufe durchstehen kann, sie gehen vorüber. Ich bin dankbar für meine Mandanten, die mich wertschätzen. Ich bin dankbar für die Fülle, die ich habe. Ich bin dankbar hier sitzen zu dürfen und diese Worte zu schreiben. Ich bin dankbar für Erdbeeren, Tomaten, Gurken, für die Blüten draußen und das satte Grün.


Eintrag: 37109 vom Donnerstag, 28. Mai 2020
Sabine

Ich bin dankbar einen so wunderbaren Körper zu haben, der kleine Verfehlungen von selbst ausbügelt und mir klar signalisiert was er braucht und was nicht. Ich bin dankbar für meine innere Kraft und meinen Mut neue Schritte erstmal zu denken und dann auch zu tun. Ich bin dankbar für die wertvollen Handlungsstrategien, die ich mir heute erarbeiten konnte.


Eintrag: 37108 vom Mittwoch, 27. Mai 2020
Kathrin
Ich bin dankbar für unser Weltgeschehen, für globales Denken und Handeln, für ein gigantisches Weltwissen in all unseren Juristen, Medizinern, Wissenschaftlern, Forschern, BIO-Landwirten, Handwerkern, Händlern, Autoren, Bankern und allen weiteren Berufungen. Wir können und dürfen diese Welt friedlich und nachhaltig gestalten. Wir sind teamfähig. Wir sind Gottes Schöpfung und brauchen unseren freien Willen zur Entfaltung. Gottes Liebe wirkt in und durch uns.

Eintrag: 37107 vom Dienstag, 26. Mai 2020
thomas

ich bin sehr dankbar dass ich meistens erkenne wenn ich emotional werde,,wenn ich ueberdimensional reagiere,,,,dadurch dass es mir bewust wird kann ich vermeiden emotional zu reagieren und kann so der situation in der ich mich befinde direkt begegnen und nicht moegliche situationen der vergangenheit mit ins spiel bringen


Eintrag: 37106 vom Dienstag, 26. Mai 2020
thomas

ich bin sehr dankbar dass ich mich vorerst um das was ich denke kuemmere denn was ich denke beinflusst mein leben,,,,was andere ueber mich denken ist deren sache und beinflusst ihr leben ,,nicht meines,,,,ich bin dankbar fuer die schoenen tage die ich mit meiner frau gerade verbracht habe,,ich bin dankbar fuer die schoen natur und das schoene land in dem ich leben darf und all die lieben menschen die in meinem leben sind


Eintrag: 37105 vom Dienstag, 26. Mai 2020
Georg.

Gerade bin ich ganz besonders dankbar für die Musik und ihre großartige Wirkung auf meinen Geist, meine Seele und meinen Körper; so dankbar für die wundervollen Menschen, die mein Leben begleiten; dankbar für alle die erkannten und unerkannten Menschen, die mein großartiges Leben erst möglich machen; dankbar für Offenheit, Gelassenheit, Unvoreingenommenheit und Freundlichkeit; ich bin dankbar; ich bin verbunden; wir sind eins.


Eintrag: 37104 vom Montag, 25. Mai 2020
Mk

ich bin dankbar das  bei meinen Eltern alles gut gegangen ist  .ich bin dankbar für neue chancen und möglichkeiten  ich bin dankbar für treffen mit guten freunden alt u neue  .ich bin dankbar das ich glück habe in der arbeit ich bin dankbar das ich  beschützt bin ich bin dankbar wieder mehr auf  zu atmen und raus ins leben zu können  ich bin dankbar das meine eltern beschützt sind ich bin dankbar für gute gedanken und gute  erfolge  ich bin dankbar für  die natur  u spaziergänge 


Eintrag: 37103 vom Montag, 25. Mai 2020
Petra

Ich bin dankbar, dass ich mich so gut reflektieren kann. Ich bin dankbar, dass sich immer wieder Lösungen ergeben.Ich bin dankbar, dass ich negative Gefühle auch durchleben kann und sie nicht immer wieder verdränge, auch wenn es sich sehr unangenehm anfühlt.

Ich bin dankbar für mein schönes Haus, für diesen wunderbaren Garten, für die tolle Rhododendenblüte in allen Farben. Ich bin dankbar, dass ich mir dankbar sein kann und darf. Ich bin dankbar, dass ich, seit ich ich meine Aufzeichnungen vom Drehbuchseminar und Intuitionsseminar angeschaut habe, erkenne, welchen Weg zur Herzensöffnung ich in all den Jahren bereits zurückgelgt habe. Wieviele Glaubenssätze ich aufgelöst habe, wieviel Fülle ich in meinem Leben erleben und erfahren darf.

Ich bin dankbar, dass meine Kinder mir sagen, wie froh sie sind, unter den "Pallas""regeln" aufgewachsen zu sein. Ich bin dankbar, dass sie sich sehr gut selbst reflektieren können.

Ich bin dankbar, dass ich mich auch unserem Beziehungsthema mehr widmen darf.


Eintrag: 37102 vom Montag, 25. Mai 2020
Sabine

Ich bin überaus dankbar für die Einsicht meines Mannes. Ich bin dankbar, dass es mir gelungen ist, die „ Goldene Regel“ durchgehend anzuwenden. Danke, dass ich immer besser Nein sagen kann und meinen Mitmenschen  wohlwollend mitteilen kann was ich von ihnen erwarte.


Eintrag: 37101 vom Sonntag, 24. Mai 2020
 
Powered by Phoca Guestbook