Ich bin dankbar

Ich bin dankbar, daß das Wetter traumhaft schön ist mit strahlend blauem Himmel und daß die Farben in der Natur durch die Sonnenstrahlen sehr intensiv und wunderschön anzusehen sind - das Grün der Wiesen, Bäume und Palmen, die bunten Farben der Blumen und auch das Dunkelblau des Meeres. Es ist alles eine Augenweide. Dieser Anblick erfüllt mich schon morgens mit Freude und Dankbarkeit.Meiner talentierten Masseuse bin ich unendlich dankbar, daß sie gestern mit ihren heilenden, geschickten Händen alte Verletzungen an meinem Knie und Ellenbogen sehr tiefgehend bearbeitet hat. Für den Heilungs-Prozeß, der dadurch wieder stark angeregt wurde und den ich spüren kann, bin ich so sehr dankbar.Für die große Freude und den Spaß, den mein geliebter Mann und ich gestern erleben durften, als wir ab nachmittags auf einer naheliegenden Farm eine Freilicht-Konzert-Veranstaltung mit verschieden Interpreten von Klassik bis Rock (am Abend zum Mittanzen) besuchten, bin ich besonders dankbar.

Unterkategorien