Ich bin dankbar

Beitrag schreiben


Georg
Heute bin ich besonders dankbar * für die großartige Unterstützung, die ich von meiner Fau, lieben Feunden und von vielen Menschen bekomme, die ich nicht einmal persönlich kenne, * für die wundervolle Liebe, die ich mit meiner Frau lebe, * für den herrlichen Ort, die wunderschöne Natur, die phantastische Luft, die ich hier erlebe, * für die tolle Unterhaltung, die mir geboten wird, wie heute z.B. ein internationales Fest voller Farben, Musik, Spaß und Speisen. Danke.

Eintrag: 34209 vom Sonntag, 25. Juni 2017
kathrin
Danke für den Gottesdienst heute in der Kirche. In ihr wurde ich als Baby getauft. Heute war ich ganz bewusst und freiwillig dort. Danke für die Worte des Pfarrers.

Eintrag: 34208 vom Sonntag, 25. Juni 2017
Maria B.
Ich bin dankbar für die guten Gespräche mit meiner Tochter in der vergangenen Woche. Sehr dankbar bin ich, dass ihr Lebensgefährte endlich einen ganzheitlich orientierten Hausarzt gefunden hat, der ihm helfen kann, wieder ganz gesund zu werden. Ich bin dankbar, dass ich ihm Licht und Liebe senden kann und bete täglich für seine Gesundheit.

Eintrag: 34207 vom Sonntag, 25. Juni 2017
Sigrid
Ich bin dankbar für die Früchte die wir aus unserem Garten ernten dürfen. Ich genieße die süßen Himbeeren, die saftigen Gurken und erfreue mich an den reichhaltigen Blüten unserer Rosen und deren Duft. Danke für diese Vielfalt der Natur. Danke für den wundervollen Start in den neuen Tag.

Eintrag: 34205 vom Sonntag, 25. Juni 2017
Sigrid
Ich bin dankbar, das ich heute zum Geburtstag meines Enkels sein durfte. Vielen Dank für das wunderschöne Wetter und das wir alle gesund sind. Danke

Eintrag: 34203 vom Samstag, 24. Juni 2017
Alexander
Ich bin dankbar für unseren Besuch auf der Kirmes im Nachbarort. Ich bin dankbar, daß ich dieses Fest zusammen mit meiner Familie erleben durfte und wir einen schönen Tag zusammen hatten. Ich bin dankbar für die vielen Schausteller und alle anderen Beteiligten, die ihr Bestes geben, um uns Besuchern einige besondere Tage zu bescheren.

Eintrag: 34202 vom Samstag, 24. Juni 2017
hans-jürgen
ich bin dankbar das es mir jeden Tag besser geht. ich bin dankbar das sich mein Enkelkind von seinen OP`s erholt. ich bin dankbar für meine Freundschaften. ich bin dankbar für meine Erkenntnisse das ich etwas ändern darf. ich bin dankbar für Deine Unterstützung.

Eintrag: 34201 vom Samstag, 24. Juni 2017
AndreaB
Ich bin von Herzen dankbar für das großartige Erlebnis des gestrigen Konzertes von Bryan Adams auf der Waldbühne Schwarzenberg! Es war einfach großartig und ich bin jetzt noch euphorisiert von der wunderbaren Musik und Stimmung! Einfach DANKE! Ca. 8000 Besucher, entspannte An- und Abreise, alles locker und leicht. Tolles Konzert! Ich bin von Herzen dankbar für alle Geschenke des Lebens!

Eintrag: 34200 vom Samstag, 24. Juni 2017
Georg
Heute bin ich besonders dankbar, dass jemand sich vor 43 Jahren in etwas besseres hat schubsen lassen und damit der Menschheit, mindestens aber mir, einen großen Dienst erwiesen hat! Danke!

Eintrag: 34199 vom Freitag, 23. Juni 2017
Alexander
Ich bin sehr dankbar, daß ich einem jungen Mann bei seiner Prüfungsvorbereitung helfen durfte, daß er sie erfolgreich bestanden hat und nun sogar in unser Team kommt. Ich bin dankbar, daß er aufgeschlossen, neugierig und motiviert ist und von selbst auf andere zugeht. Ich freue mich über diesen Gewinn für unser Team.

Eintrag: 34198 vom Freitag, 23. Juni 2017
GeorgZ
Ich bin dankbar, dass gestern mein Projektvertrag nun zum 3. Mal verlängert wurde und mir damit eine Möglichkeit zur Suche bzw. zum geordneten Übergang gegeben wird. Ich bin auch dankbar, dass es mir wieder gelungen ist den sehr heißen Tag mit einem kühlen Bad zu beenden. Ich bin auch dankbar für meine Gesundheit und meine Zuversicht. Danke!

Eintrag: 34197 vom Freitag, 23. Juni 2017
Sigrid
Ich bin dankbar, das es diese Nacht sehr schön geregnet hat und ich nicht zu gießen brauchte. Ich bin dankbar für die Kühle am morgen und das ich den Tagbeginn in unserem Wintergarten genießen kann. Vielen Dank

Eintrag: 34196 vom Freitag, 23. Juni 2017
Alfi
Ich bin dankbar, dass ich vor 43 Jahren das Rauchen aufgegeben habe - auch ein Beitrag für die Umwelt und ein Beitrag für meine eigene Gesundheit. Ich bin dankbar, dass ich vor 43 Jahren mein Geschäft abgegeben und in vieler Hinsicht neu begonnen habe - manchmal wird man auch in etwas Besseres geschubst. Ich bin dankbar, dass mein Leben seitdem immer friedlicher und wie von selbst verlaufen ist.

Eintrag: 34195 vom Freitag, 23. Juni 2017
Sigrid
Ich bin dankbar, daß ich heute einen neuen Kunden gewonnen habe. Ich bin dankbar das wir schon wieder unsere Stube nach den Malerarbeiten eingeräumt haben. Ich bin dankbar das das Gewitter heute nicht zu viel Schaden angerichtet hat. Vielen Dank

Eintrag: 34194 vom Donnerstag, 22. Juni 2017
Rainer E.
Neulich hatte ich eine Idee, merkte aber an der Schwingung in der Gruppe dass ICH nicht der richtige bin um diese Idee vorzutragen und beschloss einfach nichts zu sagen. Denn: "So wichtig war mir die Sache dann doch nicht!" Auf einmal brachte jemand die Idee, die dann auch umgesetzt wurde, zur Sprache der an diesem Tag einen besseren Zugang zur Gruppe hatte. Ich habe mich natürlich gefreut, war aber nicht neidisch oder gekränkt. Danke, dass ich loslassen und vertrauen kann!

Eintrag: 34193 vom Donnerstag, 22. Juni 2017
Georg
Heute bin ich besonders dankbar * für die praktikablen Spielregeln, die ich bei Pallas-Seminare gelernt habe (während ich gerade einen Weltbestseller über Umgang mit dem Ego lese), * für meine Freude an den sportlichen Übungen, die ich hier genieße, * für Fotos, die ich aus Kos erhalten habe und die eine bexondere Bedeutung für mich haben, * für die Liebe, die ich immer tiefer fühle. Danke.

Eintrag: 34192 vom Donnerstag, 22. Juni 2017
Alexander
Ich bin dankbar für diesen herrlich schönen Tag, an dem die Gewitter alle einen großen Bogen um uns gemacht haben. Ich bin dankbar für das schöne Sommerfest für die Kinder auf unserem großen Marktplatz, und daß es unserem Sohn dort so gut gefallen hat. Danke für die schöne Zeit mit meiner Familie.

Eintrag: 34191 vom Donnerstag, 22. Juni 2017
Heike L
Ich bin dankbar, dass ich mich heute auf Arbeit aus dem verklemmten Aufzug befreien konnte. Ich bin dankbar für den herrlichen Spaziergang, barfuß über Feld und Flur. Ich bin dankbar für meine netten KollegenInnen.

Eintrag: 34190 vom Donnerstag, 22. Juni 2017
Claudia
Ich bin sehr dankbar für das angenehme, geschäftliche Telefonat an diesem Morgen. Ich genieße und bin dankbar für die sommerlichen Temperaturen und die Möglichkeit in der Frühe meinen Kaffee in der Sonne trinken zu können.

Eintrag: 34189 vom Donnerstag, 22. Juni 2017
Andi
Ich bin dankbar für das tolle Team-Training, das wir gestern hatten.

Eintrag: 34188 vom Donnerstag, 22. Juni 2017
Kerstin
Ich bin dankbar für das Traumwetter. Ich bin dankbar für mein kleines Cabrio, das ich mit Begeisterung fahre. Ich bin dankbar für die liebevollen und inspirierenden Menschen in meinem Umfeld. Ich bin sehr dankbar für den tollen und motivierenden Brief meines Sohnes an mich. Ich bin dankbar für den schönen Abend im Biergarten mit meiner Familie und Freunden. Ich bin dankbar für mein traumhaftes Leben und dass ich dies auch erkenne und wahrnehme.

Eintrag: 34187 vom Donnerstag, 22. Juni 2017
Christian
Ich bin dankbar dafür, dass unser Sonnensegel wieder funktioniert.

Eintrag: 34186 vom Donnerstag, 22. Juni 2017
Sigrid
Ich bin dankbar einen neuen Geschäftspartner gewonnen zu haben und freue mich auf die Zusammenarbeit. Danke für den heutigen sonnigen wunderschönen Tag.

Eintrag: 34184 vom Mittwoch, 21. Juni 2017
Veronika
Ich bin unendlich DANKBAR, für meine stabile Gesundheit..für den herrlichen Sommertag den wir gemeinsam verbrachten...für meine täglichen Yogeübungen und Meditation...für unseren blühenden Garten und meiner Kräuterschnecke mit 18 heimischen Kräutern....

Eintrag: 34183 vom Mittwoch, 21. Juni 2017
AndreaB
Ich bin von Herzen dankbar, dass meine Mutti sich von der Operation erholt. Ich bin von Herzen dankbar für den guten Verlauf. Ich bin von Herzen dankbar, dass ich heute den Nachmittag mit meinen Eltern verbringen konnte. Ich bin von Herzen dankbar für den herrlichen Sommerabend mit dem Herzallerliebsten auf der wunderschönen Terrasse! Ich bin von Herzen dankbar für den Segen der Schöpfung!

Eintrag: 34182 vom Mittwoch, 21. Juni 2017
Alexander
Ich bin dankbar für eine wichtige Besprechung, die meine Frau und ich heute gemeinsam absolviert haben. Ich bin dankbar dafür, daß wir uns beide vorher klar darüber geworden sind, was wir erwarten und was wir wollen, daß wir an einem Strang gezogen und unser Ziel erreicht haben. Danke, daß unsere Gesprächspartner uns auf dem gleichen sachlichen, freundlichen und wohlwollenden Niveau begegneten, um das wir uns auch selbst bemüht hatten. Danke, daß danach noch mehr als genug Zeit für das Freibad war, in dem wir uns nun an diesem wunderschönen, längsten aller Tage erholen dürfen.

Eintrag: 34180 vom Mittwoch, 21. Juni 2017
Elke
Ich bin dankbar für das wunderbare Leben an der Seite meines Mannes, für die vielen gemeinsamen Stunden, für die Höhen und Tiefen, die wir alle gemeinsam gemeistert haben.

Eintrag: 34179 vom Mittwoch, 21. Juni 2017
Petra
Ich bin dankbar die Fähigkeit zu besitzen nunmehr seit 16 Tagen das Stoffwechselprogramm durchzuziehen und auszuhalten. Ich bin dankbar mich für die nächsten 5 Tage nochmals motivieren zu können. Ich bin dankbar die transzendentale Meditation kennengelernt und erlernt zu haben. Ich bin dankbar diese Leichtigkeit erfahren zu dürfen. Ich bin dankbar für unsere Aufträge und konstanten Geldeingänge, die die Grundlage für unseren Lebensstil begründen. Ich bin dankbar für Erdbeeren, Kirschen, Himbeeren, Johannisbeeren und die ganze weitere Fülle des Obstgartens in Deutschland. Dankbar für Spargel, Brokkoli, Bohnen und so vieles mehr, was jetzt in Deutschland so geerntet wird. Ich bin den Bauern dankbar, die das für uns alle anbauen. Ich bin dankbar für die Wärme, das schöne Wetter und laue Sommerabende. Ich bin dankbar für das Grün der Bäume, die mich umgeben.

Eintrag: 34178 vom Mittwoch, 21. Juni 2017
EviM
Ich bedanke mich ganz herzlich für das Kartenset. Eine tolle Idee die Pallas Thematik als Kartenset zu bekommen. So bin ich täglich ganz nah dran. Wir haben zwar schon vor über 2 Jahren unser letztes Pallas Seminar abgeschlossen, stellen aber immer wieder fest wie sehr sich manches verankert hat. Wir sind sehr dankbar, dass wir insgesamt drei Seminare gemacht haben. Durch das Kartenset habe ich auch wieder angefangen die Bücher zu lesen. Mein Dankbarkeitsbuch führe ich seit unserem ersten Seminar. Vielen Dank liebe Familie Pallas und vielen Dank an die Seminarleiter. Besonderen Dank an Robert Stark.

Eintrag: 34177 vom Mittwoch, 21. Juni 2017
Christine
Liebevoll, herzlichst, demütig dankbar bin ich dafür, dass ich am Sonntag mit 3 sehr jungen Menschen den Abend verbingen durfte. Wir waren sehr lustig, haben uns ausgetauscht & haben dabei viel gelacht. Dafür bin ich liebevoll, herzlichst, demütig dankbar. Liebevoll, herzlichst, demütig dankbar bin ich dafür, dass junge Menschen mit der älteren Generation keinerlei Berührungsängste haben. Es ist so wichtig ihnen mit Akzeptanz & Achtung zu begegnen. FDür diese Erkenntnis bin ich liebevoll, herzlichst, demütig dankbar. Und dankbar bin ich für das tägliche Vogelgezwitscher in unserer herrlich grünen Oase. Herzlichst, liebevoll, demütig dankbar bin ich dafür, dass die Feldsperlinge, Meisen, Amseln, Grünfinken & sogar ein Grünspecht zum Futterhaus kommen & in der dargereichten Wasserstelle plantschen. Ich bin so dankbar für das viele Grün in meiner Wohnumgebung. Es macht mich glücklich & dankb ar.

Eintrag: 34176 vom Mittwoch, 21. Juni 2017
 
Powered by Phoca Guestbook